Willkommen

(Anmelden)

Mein Konto

Hilfe & Kontakt Häufige Servicefragen: Wie lange dauert die Lieferung Was kostet der Versand? Wie kann ich bezahlen? Wie gebe ich meine Ware zurück? Wie löse ich einen Gutschein ein? Weitere Fragen & Antworten im Hilfe-Center Kontakt Kundenservice +49 (0) 251 / 530 93 00

Digital- / eBook-Kundenservice +49 (0) 251 / 530 94 44

Sie erreichen uns Montags bis Samstags von 8 bis 20 Uhr.

Kontaktformular

Merkliste

Mein Warenkorb

0,00 EUR (0 Artikel)
Ihr Warenkorb ist leer
Detail-Suche
Kritik und Neukonzeption der ...

Kritik und Neukonzeption der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre auf sozialwissenschaftlicher Basis

von Thomas Diefenbach (buch)

  • ISBN-10:3-8244-0700-2
  • EAN:9783824407002
  • Erscheinungstermin:27.05.2003
  • Verlag:Deutscher Universitätsverlag
  • Einband:Taschenbuch
  • OriginaltitelKritik und Konzeption der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre
  • Sprache:Deutsch
  • Auflage:2003.
  • Seiten:414
  • Gewicht:554 g
  • Länge:210 mm
  • Breite:148 mm
  • Höhe:23 mm

Wie ist Ihre Meinung zu Kritik und Neukonzeption der Allgemeinen...?

Geben Sie Ihre Bewertung ab.


Beschreibung der Redaktion:

Dieses Werk hat eine langere Vorgeschichte. Wlihrend meines ersten Studiums der Sozialpa­ dagogik (und dabei insb. der Philosophie, Psychologie und Soziologie) von 1988 bis 1992 war ich u. a. als Stadtteilpolitiker in Frankfurt am Main tatig und interessierte mich besonders fUr Stadtentwicklung und -soziologie. Dabei musste ich immer wieder feststellen, dass die gesell­ schaftliche Praxis (bzw. bestimmte Bereiche oder Teile davon) mit den "weichen" Sozialwis­ senschaften nur zum Teil verstanden oder gestaltet werden kann. Immer wieder wurde man mit den "harten 6konomischen Realitaten" konfrontiert, die oftmals sowohl in der Theorie als auch in der Praxis aBe anderen Aspekte dominieren oder zumindest mit dem Anspruch auf Prioritat und Dominanz auftreten. Doch es fehlte mir noch das Wissen urn diese, anscheinend "objektiven und unerbittlichen Gesetze" des Marktes. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums war ich in den folgenden Jahren sowohl als Selb­ standiger als auch als Angestellter in der freien Wirtschaft, schlieBlich als freiberuflicher Dozent in der kaufmiinnischen Weiterbildung vollzeitlich berufstatig. Gleichzeitig studierte ich in meiner freien Zeit Betriebs- und Volkswirtschaftslehre an der FemUniversitat Hagen. Ich hoffte, so das notwendige 6konomische Wissen zu erlangen und endlich verstehen zu konnen, nach welchen Gesetzen (oder schwacher: Regeln bzw. sozialen Ubereinkiinften) sich die Welt dreht ("Money makes the world go round. "). Die Enttauschung begannjedoch bereits mit dem ersten Semester; anstelle von Beschreibungen der Wirtschaft, wie sie wirklich funk­ tioniert und einer Erklarung der Hintergrunde, warum dies so ist, konnte bzw.

Inhaltsverzeichnis:

Aus dem Inhalt:
- Stand der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre
- Betriebswirtschaftslehre aus wissenschaftstheoretischer Sicht
- Gegenstand, Identität und Abgrenzung der traditionellen Betriebswirtschaftslehre
- Erkenntnisorientierter Gegenstand und Konzeption der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre
- Das Ökonomische am Betrieb und am betrieblichen Geschehen
- Gestaltungsorientierter Praxisbezug der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre
- Möglichkeit und Zukunft der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre

Dr. Thomas Diefenbach promovierte bei Prof. Dr. Dr. Manfred M. Moldaschl an der Technischen Universität Chemnitz und ist dort wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Nachhaltigkeit von Arbeit und Rationalisierung".

Wird oft zusammen gekauft

+
buch

Michael Zajonz

Sanssouci

10,95 EUR

Zusammen jetzt für
110,95

jetzt beide kaufen
100,00 EUR

Versandfertig in 2 - 3 Tagen

versandkostenfrei

Kunden, die Kritik und Neukonzeption der Allgemeinen... gekauft haben, kauften auch: Seite 1 von 1