Verhör und Uhrzeit. Der Krimi in seiner Schleife

Ein Stück für 3 Personen. Einakter

Wir sehen tausende von Serien und Filmen. Krimis machen die Welt des Fernsehens. Was aber geht dabei ab? Wovon leben diese vermeintlich "spannungsgeladenen", dann aber oft doch eher erschreckend langweiligen Stücke? In einer absurden Variante und voller Ironie dreht sich in diesem Stück "Verhör und Uhrzeit" alles um die Wiederholung, also die "Schleife". Ein Theaterstück bzw. Hörstück über den Krimi in der Form des Verhörs. Augenzwinkern inbegriffen.
Immer wieder im Mittelpunkt: die Zeit, der Moment und das genaue "Wann". Damit lassen sich Millionen von Minuten in den Bildmedien füllen. Oft führt es zur Ermüdung der Zuschauer. Was wann passiert, kann keiner erfassen, niemand behalten. Das Zuhören bei all den Uhrzeiten, Terminen, Daten und (vermeintlichen) Fakten wird dann wie eine Meditation.
Man denkt bisweilen: Ach, lass sie doch reden! Denn: Was wann war, ist irgendwann nicht mehr so wichtig. Die Krimis spulen sich nach den immer gleichen Mustern ab. Nicht die Handlung zählt, sondern der Strom der Bilder und die fast schon genormten Dialogstücke als Einhüllung zum Feierabend.
Genau damit wird in diesem Stück von R. W. Klausens anhand eines klassischen Verhörs gespielt. Daraus entstand ein Einakter für das Theater (oder auch als Hörspiel). Das Metier verrennt sich. Jedoch: Wir haben daran auch mal etwas Freude. und zudem ein überraschendes Finale, was zu einem Krimi ja auch dazugehört.
Raymond Wallace Klausens (auch R.W. Klausens) ist einer der Autoren, die sich gerne quer durch Genres bewegen, um sich dann dort auch mit den Vorkommnissen des Alltages in aller Ausführlichkeit zu beschäftigen. Er hat selber an den Dingen und Erscheinungen teilgehabt, die wir hier so erquicklich erfahren. Seine Arbeit als Autor lässt sich auch von den Fallstricken der Branche leiten. Von ihm gibt es Romane, Gedichte, Blogs und noch andere Texte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Altersempfehlung 10 - 99
Erscheinungsdatum 02.08.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783939832348
Verlag KUUUK
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Miles & More
2 Meilen sammeln
987 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37208839
    SciFies
    von Gertt zur Klausens
    eBook
    4,99
  • 46151878
    Mord nach Kohl und Pinkel: Bremen-Krimi
    von Angelika Griese
    eBook
    4,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (55)
    eBook
    8,99
  • 47839875
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (23)
    eBook
    8,99
  • 48778971
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    eBook
    15,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (133)
    eBook
    9,99
  • 60968323
    Sylter Wellen
    von Sarah Mundt
    (13)
    eBook
    3,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (35)
    eBook
    19,99
  • 32548285
    Die Sommerfrauen
    von Mary Kay Andrews
    (64)
    eBook
    2,99
  • 67920764
    Die Inselfamilie
    von Jette Hansen
    (3)
    eBook
    2,99
  • 64194899
    Rote Wüstenblume - Thriller
    von B.C. Schiller
    (1)
    eBook
    3,99
  • 64551627
    Aschemädchen - Thriller
    von Wilhelm J. Krefting
    (4)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.