Warenkorb
0
Keine Artikel
suche...

Buch (Taschenbuch)

Feuernacht Island-Krimi. Deutsche Erstausgabe

von Yrsa Sigurdardottir

13 Bewertungen
Einband
Taschenbuch
Seitenzahl
422
Erscheinungsdatum
02.12.2010
Sprache
Deutsch
ISBN
978-3-596-18870-3
Serie
Dóra Guðmundsdóttir 05
Reihe
Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe 18870
Verlag
Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H)
192/126/33 mm
Gewicht
370 g
Originaltitel
Horfðu á mig
Übersetzer
Tina Flecken
8,95
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb

Zum Merkzettel

Miles & More
8 Meilen sammeln
2954 Meilen einlösen
Weitere Informationen
Beschreibung
Tödliche Flammen, eiskalte Lügen ...
Die Reykjavíker Anwältin Dóra Guðmundsdóttir nimmt einen alten Fall wieder auf: Jakob, ein junger Mann mit Down-Syndrom, soll einen Brand in seinem Behindertenheim gelegt haben, bei dem fünf Menschen ums Leben kamen. Jakob lebt inzwischen in einer Psychiatrischen Einrichtung für Straftäter, zusammen mit dem verurteilten Sexualstraftäter Jósteinn. Ausgerechnet der engagiert Dóra, weil er Jakobs Unschuld beweisen will. Obwohl Dóra den Mann höchst unsympathisch findet und nicht genau weiß, warum er die Sache noch einmal aufrollen will, beginnt sie zu recherchieren und stößt auf mysteriöse Hinweise: Dóra bekommt immer wieder kryptische SMS, Angehörige eines Opfers haben offenbar etwas zu verbergen, ein Radiomoderator wird in seiner Sendung von unangenehmen Anrufen belästigt, und eine junge Mutter glaubt, dass ihr kleiner Sohn vom Geist seines toten Kindermädchens heimgesucht wird, das bei einem Autounfall mit Fahrerflucht ums Leben kam. Schließlich führt eine heiße Spur die Anwältin ins isländische Justizministerium …

Bewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Bewertet von
13 Kunden
Eigene Bewertung schreiben
Übersicht
7
6
0
0
0

Kundenbewertungen

  • Schaurig gut!!!
    MissRichardParker , am 11.03.2013
    Ein super Buch, das ich nur empfehlen kann.
    Auch dieser Krimi entäuscht nicht. Ich finde ihn bis jetzt der Beste aus der Dora-Reihe.

    Wie immer hat die durchaus tragische Geschichte trotzdem die richtige Prise Humor, viele gute Hintergrundinfos zum Thema Down-Syndrom, die gewohnte Spannung und einen Hauch spukiger Grusel. SEHR gut!
    Hat Ihnen diese Bewertung geholfen?
  • Feuernacht
    Katharina Wacker aus Hof , am 23.04.2012
    Nach einem verheerenden Brand in einem Behindertenwohnheim steht der Schuldige schnell fest: Jakob, der junge Mann mit Downsyndrom, der früher schon aggressives Verhalten zeigte.
    Doch ausgerechnet der unsympathische Sexualstraftäter Jósteinn, der Jakob in Haft kennenlernt, glaubt an dessen Unschuld und engagiert Anwältin Dora.
    Zusammen mit ihrem deutschen Lebenspartner Matthias nimmt Dora den Fall auf und stößt nicht nur auf Widersprüche in den Ermittlungen, sondern ein wahres Meer aus Intrigen, das die beherzte Anwältin bis hinein in Islands Politik führt ...

    Yrsa Sigurdardottir wird von Buch zu Buch besser! "Feuernacht" ist der fünfte Kriminalroman um die sympathische Dora, kann aber auch einzeln gelesen werden.
    Typisch für Islandkrimis setzt auch Sigurdardottir weniger auf Gewaltdarstellungen, als auf ausgereifte Charaktere und inhaltliche Tiefe vor dem wunderschönen Hintergrund Islands!
    Hat Ihnen diese Bewertung geholfen?
  • Weitere Kundenbewertungen

Wird oft zusammen gekauft

Feuernacht
+

Buch (Taschenbuch)

Feuernacht

von Yrsa Sigurdardottir

8,95
=

Buch (Taschenbuch)

Das glühende Grab

von Yrsa Sigurdardottir

8,95

für 17,90


Beide kaufen

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

×

Verfügbarkeit in Ihrer Buch.de-Filiale prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist.
  2. Bestellen Sie online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern.
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale.
×