Buch.de

Das Buch der Spiegel

Roman

(120)
Die Wahrheit des einen ist die Lüge des anderen.


Als der Literaturagent Peter Katz ein Manuskript des Autors Richard Flynn erhält, ist er sofort fasziniert. Flynn schreibt über die Ermordung des Professors Joseph Wieder in Princeton. Der Fall wurde nie aufgeklärt, und Katz vermutet, dass der unheilbar kranke Flynn den Mord gestehen oder den Täter enthüllen wird. Doch Flynns Text endet abrupt. Als Katz den Autor kontaktieren will, ist dieser bereits verstorben. Besessen davon, das Ende der Geschichte zu erfahren, versucht Katz, Laura Baines ausfindig zu machen, die als Studentin auf undurchsichtige Weise mit Wieder verbunden war. Doch je tiefer Katz in den Fall eindringt, desto mehr scheint er sich von der Lösung zu entfernen ...


Rezension
»Das ist Unterhaltungsliteratur auf hohem Niveau, im Thriller-Genre ein herausragendes Buch.«
Portrait
E. O. Chirovici stammt aus einer rumänisch-ungarisch-deutschen Familie aus Transsilvanien. Er hat in seinem Heimatland eine namhafte Zeitung und einen Fernsehsender geleitet und sehr erfolgreiche Romane veröffentlicht. Seit 2013 arbeitet er hauptberuflich als Schriftsteller und lebt mit seiner Frau in Brüssel. "Das Buch der Spiegel" ist sein erster Roman in englischer Sprache, der im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse 2015 heiß gehandelt und schließlich in 38 Länder verkauft wurde.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641194963
Verlag Goldmann
Verkaufsrang 102
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Miles & More
15 Meilen sammeln
5277 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (11)
    eBook
    9,99
  • 47511913
    Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
    von Pierre Martin
    (2)
    eBook
    9,99
  • 48779892
    Das Mädchen aus dem Norden
    von Katarzyna Bonda
    eBook
    13,99
  • 45254835
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (17)
    eBook
    9,99
  • 45298171
    Das Mädchen im Dunkeln
    von Jenny Blackhurst
    (6)
    eBook
    8,49
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (159)
    eBook
    14,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (217)
    eBook
    14,99
  • 45069825
    Zerbrochen
    von Andreas Gössling
    eBook
    12,99
  • 46361715
    Totenfang
    von Simon Beckett
    (48)
    eBook
    19,99
  • 42378879
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    eBook
    8,49
  • 34291123
    Der Meister
    von Tess Gerritsen
    (58)
    eBook
    8,99
  • 53448288
    Mord in Pilsum. Ostfrieslandkrimi
    von Susanne Ptak
    (10)
    eBook
    3,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25931889
    Der Historiker
    von Elizabeth Kostova
    (23)
    eBook
    12,99
  • 40991233
    Bittersweet
    von Miranda Beverly-Whittemore
    eBook
    4,99
  • 42502284
    Unschuld
    von Jonathan Franzen
    (10)
    eBook
    10,99
  • 35424248
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (95)
    eBook
    9,99
  • 33998017
    Die geheime Geschichte
    von Donna Tartt
    (24)
    eBook
    8,99
  • 47927671
    Der Club
    von Takis Würger
    eBook
    17,99
  • 40577913
    In guten Kreisen
    von Amber Dermont
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 45395317
    Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod
    von Gerhard Jäger
    eBook
    18,99
  • 36759445
    Ehrensachen
    von Louis Begley
    eBook
    8,99
  • 44242602
    Die Geschichte der Baltimores
    von Joël Dicker
    (41)
    eBook
    17,99
  • 38222374
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (55)
    eBook
    9,99
  • 2996204
    Der Club der toten Dichter
    von Nancy H. Kleinbaum
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
120 Bewertungen
Übersicht
67
39
14
0
0

Des Menschen Wahrheit
von Frieda-Anna aus Eppendorf am 10.02.2017

Der Autor Richard Flynn schickt einen Auszug aus seinem Manuskript an den Literaturagenten Peter Katz. Dieser ist überwältigt vom Gelesenen. Thema ist der 25 Jahre zurückliegende Mord an Professor Wieder, der nie aufgeklärt wurde. Es zeichnet sich ab, dass Flynn mit seinem Buch zur Aufklärung führt. Katz möchte das... Der Autor Richard Flynn schickt einen Auszug aus seinem Manuskript an den Literaturagenten Peter Katz. Dieser ist überwältigt vom Gelesenen. Thema ist der 25 Jahre zurückliegende Mord an Professor Wieder, der nie aufgeklärt wurde. Es zeichnet sich ab, dass Flynn mit seinem Buch zur Aufklärung führt. Katz möchte das vollständige Manuskript, doch er ist zu spät! Flynn ist tot! Nun gilt es, die ganze Geschichte zu erfahren, und Katz macht sich auf die Suche nach den Personen, die mit Flynn in Verbindung standen. Ein Strudel aus Rätseln, Lügen und Wahrheiten zieht ihn in den Bann des damaligen Geschehens. Ich hatte einen intelligenten Plot und einen beeindruckend ungewöhnlichen Stil erwartet und auch genau das bekommen! Als Leser habe ich mich ständig auf der Hut gefühlt. Was kommt als nächstes? Kann ich die Handlung durchschauen oder voraussehen? Eindringlich wurde mir aber stattdessen näher gebracht, dass meine Erinnerung nicht immer der des anderen entspricht, oder gar mit der Wahrheit konform geht. Eigentlich keine außergewöhnliche Idee, aber hier so genial umgesetzt, dass etwas ganz Neues entstanden ist. Ich habe das Buch, weil ich gar nicht anders konnte, in einem Rutsch durchgelesen. Unbedingt lesen sollten diejenigen, die es gerne anspruchsvoller mögen und anschließend einen bleibenden Eindruck behalten, sowie einen neuen Lieblingsautoren ihrer Liste zufügen möchten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
tolles Buch - sehr fesselnd
von Minnie aus Wien am 04.03.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Die Geschichte ist toll geschrieben - der Schreibstil ist flüssig und fesselt den Leser so richtig an das Buch. Ich konnte das Buch gar nicht mehr weglegen. In meinen Augen ist das besondere an diesem Buch, dass es um... Die Geschichte ist toll geschrieben - der Schreibstil ist flüssig und fesselt den Leser so richtig an das Buch. Ich konnte das Buch gar nicht mehr weglegen. In meinen Augen ist das besondere an diesem Buch, dass es um ein anderes Buch geht - dieses ist eventuell die Erklärung für einen Mord, oder doch nicht? Ganz so einfach ist es dann auch wieder nicht... weiß der Autor mehr? Woher hatte er die Details? Noch dazu ist der Autor bereits verstorben, als die Nachforschungen beginnen. In meinen Augen handelt es sich bei dem Buch um eine richtig tolle und intuitive Idee - nicht eines dieser Bücher, was es schon 100 Mal in ähnlicher Form gibt und man weiß nicht von Anfang an, wie es enden wird. Das Buch bleibt bis zum Schluss spannend und interessant. Für mich hat das Buch Unterhaltung und Lesevergnügen pur geboten. Ich kann es absolut weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
intelligentes, sehr spannendes Lesevergnügen
von einer Kundin/einem Kunden am 04.03.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Peter Katz ist Literaturagent. Es sind viele Einsendungen, die im Laufe des Tages in seinem Posteingang landen. Deshalb wirft er auch nur einen kurzen Blick auf das, mit Richard Flynn unterzeichnete Manuskript. Es landet in seiner Schreibtischschublade. Erst Wochen später erinnert sich Katz an das Manuskript. Er holt es... Peter Katz ist Literaturagent. Es sind viele Einsendungen, die im Laufe des Tages in seinem Posteingang landen. Deshalb wirft er auch nur einen kurzen Blick auf das, mit Richard Flynn unterzeichnete Manuskript. Es landet in seiner Schreibtischschublade. Erst Wochen später erinnert sich Katz an das Manuskript. Er holt es aus seinem Schreibtisch und ist schon nach den ersten Zeilen von der Geschichte gefesselt. Richard Flynn erzählt von einem, über 20 Jahre zurückliegenden Mord in Princeton. Das Mordopfer war der berühmte Professor Joseph Wieder. Der Fall wurde nie aufgeklärt. Flynn macht Andeutungen, gibt ein paar Hinweise, aber der Text endet abrupt. Ganz, von dem unvollständigen Manuskript über einen nie geklärten Mordfall angetan, begibt sich Peter Katz auf die Suche. Intelligentes, sehr spannendes Lesevergnügen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Buch der Spiegel

Das Buch der Spiegel

von E.O. Chirovici

(120)
eBook
15,99
+
=
Good as Gone

Good as Gone

von Amy Gentry

(12)
eBook
9,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen