Willkommen

(Anmelden)

Mein Konto

Hilfe & Kontakt Häufige Servicefragen: Wie lange dauert die Lieferung Was kostet der Versand? Wie kann ich bezahlen? Wie gebe ich meine Ware zurück? Wie löse ich einen Gutschein ein? Weitere Fragen & Antworten im Hilfe-Center Kontakt Kundenservice +49 (0) 251 / 530 93 00

Digital- / eBook-Kundenservice +49 (0) 251 / 530 94 44

Sie erreichen uns Montags bis Samstags von 8 bis 20 Uhr.

Kontaktformular

Merkliste

Mein Warenkorb

0,00 EUR (0 Artikel)
Ihr Warenkorb ist leer
Detail-Suche
Fifty Shades of Grey - Geheimes ...
 
  • Fifty Shades of Grey - Geheimes ...

Trailer

Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen

Band 1 - Roman von E L James (ebooks)

  • buch.de-Verkaufsrang:4
  • EAN:9783641090647
  • Erscheinungstermin:28.06.2012
  • Verlag:Goldmann
  • Medium:ePUB
  • Dateigröße:779 KB
  • Kundenbewertung:
    (Durchschnitt aus 71 Rezensionen )
    • 5 Sterne:
      34 Rezensionen (47 %)
    • 4 Sterne:
      13 Rezensionen (18 %)
    • 3 Sterne:
      12 Rezensionen (16 %)
    • 2 Sterne:
      3 Rezensionen (4 %)
    • 1 Sterne:
      9 Rezensionen (12 %)
    eigene Rezension schreiben
    x
    x
    x
    x
    x
  • Sprache:Deutsch
  • Seiten:608
  • Übersetzer:Andrea Brandl, Sonja Hauser
  • OriginaltitelFifty Shades of Grey

Beschreibung der Redaktion:

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. Sosehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Denn Christian hat etwas in ihr berührt, das sich seitdem nicht mehr verdrängen lässt. Und als Christian einige Zeit später wieder vor ihr steht, kann sie nicht anders, als ihren Gefühlen nachzugeben und sich mit ihm in seiner Wohnung zu treffen. Von da an ist nichts mehr wie zuvor. Denn Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …


Die britische Autorin E L James ist Mutter von zwei Kindern und war – bis vor kurzem – Angestellte eines TV-Senders in London. Ihre "Fifty Shades of Grey"-Trilogie erschien zunächst in einem kleinen australischen Verlag und wurde durch reine Mundpropaganda zu einem der sensationellsten internationalen Bucherfolge der letzten Zeit. Die Übersetzungsrechte wurden in über 50 Länder verkauft, die Filmrechte an der Trilogie haben sich Universal Pictures und Focus Features gemeinsam gesichert. Die Verfilmung von Band 1 kommt im Februar 2015 weltweit in die Kinos. E L James lebt in London.
x
x
x
x
x
71 Rezensionen
(Durchschnitt aus 71 Rezensionen )
  • 5 Sterne:
    34 Rezensionen (47 %)
  • 4 Sterne:
    13 Rezensionen (18 %)
  • 3 Sterne:
    12 Rezensionen (16 %)
  • 2 Sterne:
    3 Rezensionen (4 %)
  • 1 Sterne:
    9 Rezensionen (12 %)
eigene Rezension schreiben

Wie ist Ihre Meinung zu Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen?

Eigene Rezension schreiben

x
x
x
x
x

„Uninteressant”

18.03.2015

von einer Kundin oder einem Kunden aus Willich

Nach dem großen Hype um dieses Buch hatte ich gedacht, ich müsste das auch lesen. Der Inhalt läßt sich einfach zusammenfassen - Reicher Schnösel mit ausgefallenen sexuellen Vorlieben schmeißt sich an unerfahrene späte Jungfrau ran - sie will, sie will nicht, sie will, sie will nicht.
Ohne die ausführlichen Schilderungen der für die meisten exotischen sexuellen Vorlieben würde dieses Buch als Heftchenroman geendet sein. Ich werde mir die nächsten beiden Bände sparen.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„super”

18.03.2015

von einer Kundin oder einem Kunden aus Essen

Alle super gelesen dass wird ein Knüller. Aber die Bücher müssten mehr lesen, dann wären nicht so viele Menschen frustiert.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Bücher in Originalsprache”

06.03.2015

von einer Kundin oder einem Kunden aus Wardenburg

Ich finde keine Bücher in französischer Sprache. Oder es ist etwas komplizierter, das Angebot aufzurufen.
Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit Ihrem Service.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„super”

06.03.2015

von einer Kundin oder einem Kunden aus Geesthacht

Eines der besten Bücher was ich gelesen habe. Spannung von der 1 .Seite Bis zur letzten. Ich würde es immer wieder lesen. Sehr mitreißend beschrieben. Einfach super. Man verschlingt die Triologie .

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Dagmar Müller-Zornig”

04.03.2015

von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin

ein wunderbares Buch, dass genau meinen Erwartungen entsprochen hat. Ich kann mich beim Lesen kaum davon losreißen, Ich freue mich aber immer wieder auf das nächste Kapitel. So macht es das Lesen noch aufregender und erwartungsvoller, auf das, was weiter mit den Hauptpersonen geschieht.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„E-Book ”

03.03.2015

von einer Kundin oder einem Kunden aus Kaiserslautern

Das Buch von Fity Shade of Grey
liest sich Grandios. Spannend vom ersten Wort an. Werde dann erst den Film anschauen

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„In aller Munde ”

26.02.2015

von einer Kundin oder einem Kunden

Die ganze Welt spricht nur noch von einem: Shades of Grey. Anastasia lernt Christian kennen, dieser reich, schön und selbstbewusst ist.
Ana verliebt sich in ihn und ahnt noch gar nicht wo hin das endet.
Christian entführt sie in eine ganz andere Welt der Liebe.

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Schade um's Papier”

26.10.2014

von einer Kundin oder einem Kunden aus Starnberg

"Twilight" für ganz arme Erwachsene - Ein Schreibstil, der der einer 12-jährigen in der Vorpubertät gleicht und ein Plot, der einem alle 50 Seiten die gleiche Pizza Salami auftischt. Hätte man durchaus interessanter und vielseitiger gestalten und mit einer Prise mehr Raffinesse würzen können - dann wäre es zumindest halbwegs lesbar. Fazit nach 400 von 600 Seiten: Papierverschwendung in höchstem Maße. Schön und gut: unschuldige Studentin verliebt sich in sadistisch angehauchten stinkreichen Unternehmer. Er legt er ihr die Welt zu Füßen und will doch eigentlich nur Macht über sie. Sie kann wohl ausser Ja und Amen gar nichts sagen und ist hingerissen von ihrem Prinzen auf dem weißen Pferd, der sie ab und zu gerne mal mit der Reitgerte züchtigt. Wer's mag - schmutzig ist anders.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx”

06.10.2014

von einer Kundin oder einem Kunden aus Moormerland

xxx xxxx xxxxx xxxxxxxxxxxx xx xxxxx xx xxxxxx xxxxxxx xxxx xxx xxxxxxxxxxxxx xxxxxx xxxx xxxx xx xxxxxx xxxx xxxx xxxxxx xxxx xxxxxxxxxxxxx xxxx xx

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Schlechter als man erwartet!”

27.08.2014

von einer Kundin oder einem Kunden aus Mannheim

Von so vielen Freunden wurde mir dieses Buch empfohlen und ich muss leider sagen, dass es meinen nicht gerade hohen Ansprüchen nicht genügt hat. An sich ist die Story interessant und etwas Neues und bewegte mich doch, immer weiter zu lesen. Leider finde ich, dass der Schreibstil doch sehr einfach ist und die Charaktere sehr klassisch. Der schöne reiche Mann verliebt sich in die unscheinbare Studentin... wer kennt das nicht? Außerdem wirkt ihr Zwiespalt zwischen ihrem Verstand, ihrer "inneren Göttin" und ihr selbst sehr gekünstelt. Enttäuscht werde ich die nächsten Bücher nicht mehr kaufen!

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Fesselnd”

24.08.2014

von einer Kundin oder einem Kunden

Gewinnt keinen Literaturpreis, die Geschichte ist aber packend! Musste sofort auch die anderen beide Teile haben!

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Einfach schlecht geschrieben”

15.08.2014

von einer Kundin oder einem Kunden aus Bernau

Über den Inhalt des Buches wurde bereits viel geschrieben,
über den Stil des Romans weniger. Entweder die Übersetzung ist schlecht oder die Autorin hat einen begrenzten Wortschatz. Durch die ewigen Wiederholungen der Gefühle mit den selben Wörtern, nutzt sich die erotische Komponente schnell ab.
Die Rahmenhandlung ist wenig aussagekräftig und kurz gefasst, darum eher langweilig.
Es gibt lustvolle Bücher, die in einem hohe Schreibstil verfasst wurden, dieser Roman gehört definitiv nicht dazu.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Interessant”

07.08.2014

Rezension von Monika aus Hamburg

Ich hatte bisher noch keine Einblicke in diese Szene - ist auch jetzt nicht mein Ding. Wäre ich jünger, hätte ich sicher noch was lernen können :-) - aber mit 60 ist der Ofen nicht mehr sehr heiß :-)). Schade!! Das Buch ist aber gut geschrieben - erotisch und zeitweise lustig.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Spannung pur”

01.05.2014

von einer Kundin oder einem Kunden aus Schönau

Ich war positiv überrascht wie spannend und interessant das Buch geschrieben ist. Man kann es gar nicht mehr weglegen, macht süchtig nach mehr.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„total flach”

15.03.2014

von einer Kundin oder einem Kunden aus Böhl-Iggelheim

Literarisch gesehen ist das ein ein kitschiger, trivialer Liebesroman mit einer langweiligen, völlig unrealistischen Handlung und unsympatischen Hauptfiguren, bei dem ich viele Seiten überblättert habe. Einige der Sexszenen in der ersten Hälfe fand ich ziemlich prickelnd und anregend. Später kam nichts Neues mehr, obwohl es aufgrund der Handlung eigentlich zu erwarten gewesen wäre und die ständige Wiederholung der Sätze "Ich werde dich jetzt nehmen, Anastasia." und "Bist du wund?" waren irgendwann supernervig.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Klasse”

04.02.2014

von einer Kundin oder einem Kunden aus Münster

einfach toll ... mitreißend, erotisch, lustig, dieses Buch hat alles was mir bei Lesen Freude bereitet
ich hab es verschlungen so interessant ist es

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Diese Artikel haben mir auch gefallen: alle dieser Serie

x
x
x
x
x

„Anregend und prickelnd”

02.01.2014

von einer Kundin oder einem Kunden aus Fuerstenfeldbruck

Diesen Band habe ich jetzt zu 3/4 verschlungen und freue mich schon auf die nächsten beiden Bände. Ich finde das Buch sehr anregend, es macht Lust auf ... :-)

Bisher habe ich noch kein Buch aus der SM Szene gelesen und war erst etwas skeptisch. In der Fit for Fun Zeitung gabe es einen Hinweis auf dieses Buch, deshalb war ich neugierig. Es ist keineswegs brutal (bis jetzt), wie ich Anfangs befürchtet hatte. Gleich nach dem Lesen der kostenlosen Leseprobe habe ich mir den Roman heruntergeladen.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„ich war süchtig danach”

01.01.2014

von einer Kundin oder einem Kunden aus Dresden

Habe mir am 25.12. das erste Buch geladen und heute habe ich den 3. Band endlich fertig gelesen. ich muss sagen jede minuten die ich mit diesen Büchern verbacht habe, hat sich für mich gelohnt. für mich sind sies ehr spannent geschrieben und für jede gefühlsregung ist etwas enthalten. ich werde auf jeden fall alle 3 Bände nochmal lesen.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

x
x
x
x
x

„Heiss und spannend”

24.11.2013

von einer Kundin oder einem Kunden

Sofort ist die Spannung da und reisst bis zur letzten Zeile nicht ab. Charakter, Lust und Probleme der Anastasia sind sehr gut und auf lustige Art beschrieben. Sie ist die Person die der Leser beim Lesen liebt. Christian ist nicht unsympathisch, aber irgendwie passt da etwas für mich nicht.

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Diese Artikel haben mir auch gefallen: Two night stand

x
x
x
x
x

„Geheimes Verlangen”

18.11.2013

Rezension von Lena Heitkamp aus Bad Oeynhausen

Anastasia ist eine ganz normale Frau, bis sie Christian Grey kennenlernt. Für ihre kranke Freundin macht Ana ein Interview mit dem berühmten Christian Grey. In dem ersten Augenblick bzw. bei dem treffen, weiß Ana noch nicht welches großes Geheimnis dieser gewisse Mr. Grey mit sich trägt. Doch es dauert nicht lange, da fragt Ana sich schon warum sie überhaupt mit so einem Menschen eine vertraglich abgeschlossene “Beziehung” eingeht. Warum befriedigt es Christian es so ihr weh zu tun? Warum darf sie ihn nicht anfassen?

Ein einfach geschriebenes Buch, indem es darum geht zwischen Liebe und Erfüllung zu stehen

War diese Bewertung hilfreich? Ja, Nein

Ähnliche Artikel finden

Wird oft zusammen gekauft

+
9,99 EUR

Zusammen jetzt für
18,98

jetzt beide kaufen
8,99 EUR

Sofort per Download lieferbar

  • In der Cloud verfügbar Sofort verfügbar auf allen Cloud-fähigen eReadern & Apps [i]

    Cloud-fähige eReader & Apps

    • tolino Gerätefamilie
    • eBook-App für Android und iOS
    • WebReader im Kundenkonto
  • Auch als Download verfügbar Offen für alle Geräte, die den Adobe Kopierschutz (DRM) unterstützen [i]

    Diese Geräte unterstützen den Adobe Kopierschutz

    • tolino Gerätefamilie
    • Bookeen, Sony Reader und weitere
    • eBook-App für Android und iOS
    • Windows PC und Mac
    • Kindle und Apple-Geräte unterstützen den Adobe Kopierschutz nicht
  • Kopierschutz: kopiergeschützt

versandkostenfrei

Kunden, die Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen gekauft haben, kauften auch: Seite 1 von 1