Das Mammut

Mit Zeichnungen von Shuhei Tamura

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Paläontologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Mammut mit dem wissenschaftlichen Artnamen Mammuthus primigenius ist das bekannteste Tier aus dem Eiszeitalter. Nach Funden zu schließen, erschienen die ersten Wollhaar-Mammute zwischen etwa 300.000 und 250.000 Jahren in Mitteleuropa. Am Ende des Eiszeitalters vor rund 10.000 Jahren starben sie in weiten Teilen ihres Verbreitungsgebietes aus. Die letzten von ihnen verschwanden erst in der Nacheiszeit vor rund 4.000 oder 3.700 Jahren. Mit diesen bis zu 3,75 Meter großen sowie 5 bis maximal 8 Tonnen schweren Rüsseltieren befasst sich das Buch "Das Mammut" des Wiesbadener Wissenschaftsautors Ernst Probst. Geschildert werden die Herkunft des Mammuts, seine Verbreitung, sein Aussehen, sein Körperbau, seine Größe, sein Gewicht, wichtige Funde, kuriose Irrtümer, seine Rolle im Leben der eiszeitlichen Jäger und Sammler sowie sein Aussterben. Es hat lange gedauert, bis die wahre Natur des Mammuts als eiszeitlicher Elefant erkannt wurde. Man schrieb seine Reste irrtümlich Fabeltieren wie Drachen, Einhörnern, Greifen, riesigen Erdratten oder Maulwürfen, Riesen, Helden und Heiligen zu. Das Buch enthält Zeichnungen des japanischen Künstlers Shuhei Tamura aus Kanagawa. Gewidmet ist es dem niederländischen Mammut-Experten Dick Mol aus Hoofddorp. Aus der Feder von Probst stammen auch die Werke "Deutschland im Eiszeitalter", "Löwenfunde in Deutschland, Österreich und der Schweiz", "Der Mosbacher Löwe", "Höhlenlöwen", "Der Amerikanische Höhlenlöwe" , "Der Ostsibirische Höhlenlöwe"; "Säbelzahnkatzen", "Die Säbelzahnkatze Homotherium", "Die Dolchzahnkatze Megantereon", "Die Dolchzahnkatze Smilodon", "Der Europäische Jaguar", "Eiszeitliche Leoparden in Deutschland", "Eiszeitliche Geparde in Deutschland" und "Der Höhlenbär".

Portrait
Ernst Probst, geboren am 20. Januar 1946 in Neunburg/Oberpfalz. Er wurde zunächst Journalist in Nürnberg, Bayreuth und Mainz, später Buchautor und schließlich Verleger. Er schrieb für Zeitungen, Zeitschriften und Nachrichtenagenturen und verfasste mehr als 25 Bücher.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 524
Erscheinungsdatum 27.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-57615-0
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 211/149/35 mm
Gewicht 734
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
Miles & More
statt nur 39 Meilen
78 Meilen sammeln
13197 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14413931
    Haack Weltatlas für Sekundarstufe I und II / Haack Weltatlas
    (2)
    Schulbuch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 45434102
    Geographie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    89,99
  • 35364893
    Stadtbau- und Stadtplanungsgeschichte
    von Hildegard Schroeteler von Brandt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,99
  • 26951521
    Haack Verbundatlas / Ausgabe für Rheinland-Pfalz und Saarland
    Schulbuch (gebundene Ausgabe)
    20,95
  • 14310640
    Bodenkunde in Stichworten
    von Winfried E. H. Blum
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 47007195
    Ansichten der Natur
    von Alexander Humboldt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,80
  • 30637797
    Theorien der Wirtschaftsgeographie
    von Ludwig Schätzl
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 6593894
    Acht geologische Exkursionen durch die Alpen
    von Hans-Ulrich Schmutz
    Buch (Taschenbuch)
    29,00
  • 40937375
    Einführung in die Geomorphologie
    von Frank Ahnert
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,99
  • 42525225
    Evolution der Erde
    von Wolfgang Oschmann
    Buch (Taschenbuch)
    24,99
  • 11379266
    Die Entstehung der Kontinente und Ozeane
    von Alfred Wegener
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,00
  • 44349035
    Urbane Qualitäten
    von Netzwerk Stadt und Landschaft der ETH Zürich
    Buch (Taschenbuch)
    25,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.