Warum ich kein Christ sein will

Mein Weg vom christlichen Glauben zu einer naturalistisch-humanistischen Weltanschauung

Nur wenige religionskritische Bücher haben in den letzten Jahren so von sich reden gemacht wie das Buch von Uwe Lehnert. Fünf Auflagen und viele positive Rezensionen sprechen eine deutliche Sprache. Denn Uwe Lehnert schafft, was nur wenigen gelingt. Ohne Überheblichkeit und falsches Pathos in spannender und zugleich fundierter Form den christlich-kirchlichen Glauben einer kritischen Prüfung zu unterziehen, seine Glaub-Würdigkeit zu hinterfragen. Lehnert zeigt die Schwächen auf, die herkömmlicher Gottesglaube angesichts einer wissenschaftlichen Weltsicht aufweist und immer schwerer verbergen kann. Er stellt fest, dass unser heutiges Weltbild durch Kosmologie, Mikrophysik, Evolutionstheorie und die moderne Hirnforschung bestimmt werden, und dass diese Sicht auf die Welt mit dem Bild, das Christentum und Kirche verbreiten, nicht mehr vereinbar ist. Und er weist auf die Unzulänglichkeiten hin, die das christliche Weltbild für eine verantwortliche Ethik in der heutigen Zeit mitbringt. Lehnert fragt: Wie kann es sein, dass so viele Menschen auch heute noch an Dinge glauben, die so offensichtlich im Widerspruch zum Denken und zum gesunden Menschenverstand stehen? Als Alternative skizziert er ein naturalistisch-humanistisches Weltbild, das aus der Verantwortung und aus dem Jetzt heraus und ohne Rückgriff auf religiöse Mythen auskommt, und in welchem die Sinnfrage neu und ohne Götter gestellt wird. Lehnerts Buch erscheint hier in sechster und erweiterter Auflage, und erstmals als Hardcover. Ein Buch für alle, die eine kritische Sicht auf Religion teilen und nach vernünftigen Alternativen suchen.
Portrait
Prof. Dr. Uwe Lehnert lehrte zuletzt am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie der Freien Universität Berlin. Heute lebt er im Ruhestand.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 500, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783828861640
Verlag Tectum Wissenschaftsverlag
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Miles & More
19 Meilen sammeln
6597 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43821549
    Warum ich kein Atheist bin
    von Alexander Garth
    eBook
    13,99
  • 24491446
    Irre - Wir behandeln die Falschen
    von Manfred Lütz
    (24)
    eBook
    8,99
  • 39186833
    Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann
    von Naoki Higashida
    eBook
    10,99
  • 45245946
    Depression abzugeben
    von Uwe Hauck
    (10)
    eBook
    8,49
  • 41585390
    Warum ich kein Christ sein will
    von Uwe Lehnert
    eBook
    19,99
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (20)
    eBook
    11,99
  • 63921437
    Motivation-Sport-Gesundheit
    von Lukas Bürk
    eBook
    1,99
  • 54893251
    Die den Sturm ernten
    von Michael Lüders
    (5)
    eBook
    11,99
  • 18232180
    Warum unsere Kinder Tyrannen werden
    von Michael Winterhoff
    (27)
    eBook
    8,99
  • 38565781
    Mein Blind Date mit dem Leben
    von Saliya Kahawatte
    (2)
    eBook
    3,99
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (24)
    eBook
    7,99
  • 57598898
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    (10)
    eBook
    18,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.