Buch.de
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 119 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 19.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958341524
Verlag Greenlight Press
Illustratoren Arndt Drechsler Anja Dyck
eBook (ePUB)
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
In den Warenkorb
Miles & More
2 Meilen sammeln
822 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44542831
    Ein MORDs-Team, Band 11: 1984 (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (5)
    eBook
    2,49
  • 44852456
    Ein MORDs-Team, Band 12: Das Echo des Schreis (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (6)
    eBook
    2,49
  • 42804467
    Ein MORDs-Team, Band 7: In den Trümmern (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    (7)
    eBook
    2,49
  • 44547174
    Die Kühlschrank-Chroniken
    von Nora Miedler
    eBook
    11,99
  • 36647549
    Die große Reise
    von Evelyn Steiner
    (1)
    eBook
    2,99
  • 40406558
    Ein MORDs-Team, Band 3: Eine verhängnisvolle Erfindung (All-Age Krimi)
    von Ute Bareiss
    (6)
    eBook
    2,49
  • 45482375
    Kristallträne
    von Manuela Martini
    eBook
    9,99
  • 42032596
    Märchenmonds Kinder
    von Wolfgang Hohlbein
    eBook
    7,99
  • 39732863
    Dreizehn Wünsche für einen Sommer
    von Morgan Matson
    (2)
    eBook
    7,99
  • 36503836
    Märchenhafte Tiergeschichten von Ostfriesland bis Kanada
    von Ingrid Ihben
    eBook
    4,49
  • 44251969
    Ein MORDs-Team, Band 10: Ein Rennen gegen die Zeit (All-Age Krimi)
    von Andreas Suchanek
    eBook
    2,49
  • 44929263
    Die drei ??? Kids, 16, Der magische Brunnen (drei Fragezeichen Kids)
    von Ulf Blanck
    eBook
    5,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Es geht aufs Ende zu
von manu63 aus Oberhausen am 10.08.2016

Band zehn der Ein Mordsteam Reihe des Autors Andreas Suchanek trägt zu Recht den Titel Rennen gegen die Zeit. Dieser Band beginnt mit einer Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse, das finde ich bei einer Serie immer ganz hilfreich, gerade wenn man diese nicht hintereinander weg lesen kann. Danach trifft der... Band zehn der Ein Mordsteam Reihe des Autors Andreas Suchanek trägt zu Recht den Titel Rennen gegen die Zeit. Dieser Band beginnt mit einer Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse, das finde ich bei einer Serie immer ganz hilfreich, gerade wenn man diese nicht hintereinander weg lesen kann. Danach trifft der Leser auf Harold Silverman, dieser ist dem Leser schon aus dem Vorbänden als Arzt bekannt der auch gerne mal jemanden gegen bares hilft, der die Öffentlichkeit scheuen muss. Silverman hat vor dreißig Jahren den Mörder von Marietta versorgt, nachdem er in den Katakomben nach dem Mord an Marietta auf einen Stalaktiten gefallen ist. Silverman kennt also die Identität des Mörders das wird ihm in dieser Folge nun selber zum Verhängnis. Mason und Cat können in den Katakomben Blutspuren vom Mörder wiederfinden und wollen die DNA daraus untersuchen lassen. Unterdessen reisen Harrison und Jamie zu Shannon in die Entzugsklinik, da sie deren Hilfe benötigen. Shannon sieht in der Klinik einem Schatten aus ihrer Vergangenheit als sie Mitglied des 84er Teams war. Das Mordsteam wird in seinem Ermittlungen nun von Sonja, Vince und Cat unterstützt und sie kommen dem Mörder immer näher, dieser will nun ein Zeichen setzen und sucht sich einen aus dem Team aus, den er ausschalten will. Aber vorher will er diesem Teammitglied noch alles erzählen was passiert ist. Band zehn ist wieder ein spannender und die Geschichte vorantreibender Teil der Serie. Als Leser merkt man hier, das es langsam auf das Finale zugeht und das sich die Ereignisse zuspitzen. Der Schreibstil ist lebendig und lässt mich als Leser hautnah an der Geschichte teilhaben, Langeweile kommt so sicherlich nicht auf. Ein gelungener zehnter Band der viele Informationen enthält.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Jetzt wird es ernst
von ZeilenZauber aus Hamburg am 18.06.2016

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Jetzt nimmt die Story noch mal richtig Fahrt auf, denn nicht nur unser M.O.R.D.’s-Team stellt weiter Nachforschungen an, nein, auch die Clique von 1984 - also Elternteile der vier Freunde - beginnen jetzt wieder mit Untersuchungen, um ihre Kinder zu schützen und doch noch den Mörder... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Jetzt nimmt die Story noch mal richtig Fahrt auf, denn nicht nur unser M.O.R.D.’s-Team stellt weiter Nachforschungen an, nein, auch die Clique von 1984 - also Elternteile der vier Freunde - beginnen jetzt wieder mit Untersuchungen, um ihre Kinder zu schützen und doch noch den Mörder von Marietta King zu finden. Die Spannung war ja schon recht hoch, doch bereits jetzt, kurz vor den beiden Finalbänden, wurde sie noch mal erhöht und ist nervenaufreibend. Ich konnte den Band nicht beiseite legen und habe alles in einem Rutsch gelesen. Es gibt bereits ein paar Antworten, aber auch genug Andeutungen, die noch neugieriger machen und diese Episode zu einem absoluten Pageturner werden lassen. Die Figuren sind lebendig und auch die alte Clique von 1984 kommt realistisch rüber. Vor allem über diese Charaktere erfährt man mehr und sie sind für die eine oder andere Überraschung gut. Es ist noch immer nicht klar, wer nun der Mörder und wer nun der Graf ist - man liest zwar mehr über beide Figuren, doch nichts verrät sie offensichtlich. Als Leser weiß man mehr als die Figuren, doch das hilft nicht wirklich weiter. Ich vergebe 5 rennende Sterne und bin gespannt wie ein Flitzebogen, wie die Auflösung des Falles aussieht. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Nach dem schockierenden Tod von Marek setzen Mason, Olivia, Randy und Danielle alles daran, den Mörder endlich zu enttarnen. Gemeinsam mit Sonja folgen sie gleich mehreren Spuren. Doch auch der Graf und der Mörder werden aktiv. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt, an dessen Ende nur einer gewinnen kann. Unterdessen müssen Jamie und Harrison erkennen, dass die Schatten der Vergangenheit zu neuem Leben erwacht sind und alles zu zerstören drohen. Sie wollen eingreifen. Doch dafür benötigen sie die Hilfe einer alten Freundin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung pur
von leseratte1310 am 24.12.2015

… und wieder beginnt die Geschichte mit einem Rückblick ins Jahr 1984. Der Mörder von Marietta ist zwar mit dem Leben davon gekommen, aber er musste einige Behandlungen über sich ergehen lassen. Dies wurde von Dr. Silvermann übernommen. Das Mords-Team will nun den Mörder endlich überführen. Dabei soll die DNA... … und wieder beginnt die Geschichte mit einem Rückblick ins Jahr 1984. Der Mörder von Marietta ist zwar mit dem Leben davon gekommen, aber er musste einige Behandlungen über sich ergehen lassen. Dies wurde von Dr. Silvermann übernommen. Das Mords-Team will nun den Mörder endlich überführen. Dabei soll die DNA helfen, die in Blutspuren im Untergrund zu finden ist. Der Täter ist sich sicher, dass sich die Schlinge langsam zuzieht und will das vermeiden. Deshalb versucht er alle zu töten, die ihm auf der Spur sind und alle eventuellen Spuren zu vernichten. Wie immer ist die Geschichte sehr spannend und das Tempo nimmt kontinuierlich zu. Obwohl immer neue Personen auftauchen, verschwinden andere, die vielleicht zur Klärung beitragen können. Dr. Silvermann ist inzwischen beiseite geschafft. Obwohl die Geschichte ernst ist, gibt es auch immer wieder lockere, humorvolle Passagen. Am Ende werden wir wieder mit einem fiesen Cliffhanger in die Warteschleife geschickt. Das ist furchtbar, denn ich habe keinen blassen Schimmer, wer der Täter ist. Nun warte ich ganz dringend auf die Fortsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Spannung steigt weiter
von mabuerele am 10.12.2015

Wie gewohnt beginnt die Geschichte im Jahre 1984. Damals ist der Mörder nur knapp mit dem Leben davongekommen. Er stammt aus betuchten Haus und wurde von Dr. Silvermann zusammengeflickt. Schön und gut, dass hilft mir als Leser bei der Ermittlungsarbeit aber nur bedingt. So wird geschickt Spannung aufgebaut. Dann wechselt... Wie gewohnt beginnt die Geschichte im Jahre 1984. Damals ist der Mörder nur knapp mit dem Leben davongekommen. Er stammt aus betuchten Haus und wurde von Dr. Silvermann zusammengeflickt. Schön und gut, dass hilft mir als Leser bei der Ermittlungsarbeit aber nur bedingt. So wird geschickt Spannung aufgebaut. Dann wechselt die Geschichte in den Gegenwart. Die vier Jugendlichen finden Blut im Untergrund und lassen die DNA testen. Mittlerweile kommt die Nachricht, dass Dr. Silvermann einem Herzanfall erlegen ist. Ein losess Ende wurde gekappt, würde der Täter sagen. Shannon hat in der Entzugsklinik damit zu kämpfen, dass ihr Alkohol angeboten wird. Sie glaubt, dass ihr Mann dahinter steckt. Auch der 10. Teil der Serie zeichnet sich durch einen hohen Spannungsbogen aus. Dem Täter wird klar, dass die Jugendlichen ihm immer näher kommen. Deshalb versucht er, alles und alle zu beseitigen, die ihm gefährlich werden können. Außerdem nimmt er einen aus dem Team ins Visier. Neue Personen greifen ins Geschehen ein. Das Tempo der Handlung nimmt rasant zu. Der Schriftstil ist wie gewohnt vielfältig. Neben ernsten gibt es auch humorvolle Stellen. Die Gespräche zwischen Mason und Cat lockern die ansonsten in dem Teil sehr angespannte Atmosphäre geschickt auf. Dagegen hat Danielle im Hause Holt nichts zu lachen. Die Rückkehr ihres Bruder steht kurz bevor. Das Cover hat hohen Wiedererkennungswert. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Es ist zu spüren, dass es auf den Showdown zugeht. Der Cliffhanger ist heftig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Zeit wird knapp
von thora01 am 10.12.2015

Inhalt/Klappentext: Nach dem schockierenden Tod von Marek setzen Mason, Olivia, Randy und Danielle alles daran, den Mörder endlich zu enttarnen. Gemeinsam mit Sonja folgen sie gleich mehreren Spuren. Doch auch der Graf und der Mörder werden aktiv. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt, an dessen Ende nur einer gewinnen... Inhalt/Klappentext: Nach dem schockierenden Tod von Marek setzen Mason, Olivia, Randy und Danielle alles daran, den Mörder endlich zu enttarnen. Gemeinsam mit Sonja folgen sie gleich mehreren Spuren. Doch auch der Graf und der Mörder werden aktiv. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt, an dessen Ende nur einer gewinnen kann. Unterdessen müssen Jamie und Harrison erkennen, dass die Schatten der Vergangenheit zu neuem Leben erwacht sind und alles zu zerstören drohen. Sie wollen eingreifen. Doch dafür benötigen sie die Hilfe einer alten Freundin. Tolle, spannende Geschichte. Der Schreibstil fesselt mich immer wieder. Die Protagonisten werden mir immer sympathischer. Sie wachsen und bekommen mit jedem Teil mehr an Persönlichkeit. Die Spannung ist von der 1. Seite weg sehr gut fühlbar. Die Geschichte entwickelt sich in einem rasanten Tempo. Der Schluss ist wieder ein ganz fieser Cliffhänger und ich kann es nicht erwarten ENDLICH den nächsten Teil in meine Finger zu bekommen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ein MORDs-Team, Band 10: Ein Rennen gegen die Zeit (All-Age Krimi)

Ein MORDs-Team, Band 10: Ein Rennen gegen die Zeit (All-Age Krimi)

von Andreas Suchanek

(5)
eBook
2,49
+
=
Ein MORDs-Team, Band 9: Die Macht des Grafen (All-Age Krimi)

Ein MORDs-Team, Band 9: Die Macht des Grafen (All-Age Krimi)

von Andreas Suchanek

(6)
eBook
2,49
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen