Willkommen

(Anmelden)

Mein Konto

Hilfe & Kontakt Häufige Servicefragen: Wie lange dauert die Lieferung Was kostet der Versand? Wie kann ich bezahlen? Wie gebe ich meine Ware zurück? Wie löse ich einen Gutschein ein? Weitere Fragen & Antworten im Hilfe-Center Kontakt Kundenservice +49 (0) 251 / 530 93 00

Digital- / eBook-Kundenservice +49 (0) 251 / 530 94 44

Sie erreichen uns Montags bis Samstags von 8 bis 20 Uhr.

Kontaktformular

Merkliste

Mein Warenkorb

0,00 EUR (0 Artikel)
Ihr Warenkorb ist leer
Detail-Suche
Principia Discordia

Principia Discordia

Oder Wie ich die Göttin fand und was ich mit ihr anstellte, als ich sie gefunden hatte. Das Große Opiat von Malaclypse dem Jüngeren von Robert A. Wilson (buch)

  • ISBN-10:3-933321-20-4
  • EAN:9783933321206
  • Erscheinungstermin:2000
  • Verlag:Phaenomen Verlag
  • Einband:Taschenbuch
  • Sprache:Deutsch
  • Auflage:10. Auflage
  • Seiten:105
  • Gewicht:245 g
  • Übersetzer:Ralf Löffler
  • Länge:257 mm
  • Breite:182 mm
  • Höhe:10 mm

Wie ist Ihre Meinung zu Principia Discordia?

Geben Sie Ihre Bewertung ab.


Beschreibung der Redaktion:

Ein religiöser Comic oder eine ko(s)mische Religion? Die Frage, die die Welt bewegt. Oder kommen wir hier gerade dem kosmischen Witz auf die Spur? So oder so:
Die "Principia" ist d a s Werk, das die Gemüter seit den späten 60ern erhitzt. Sie inspirierte große Geister wie Timothy Leary, Ronald Reagan -- der allerdings nichts davon bemerkte -- und Robert Anton Wilson, welcher sie in vielen seiner Werke, wie der Illuminatus!-Trilogie, ausgiebig zitierte.
Lesen Sie dieses Buch oder nicht. Und finden Sie Eris in Ihrer Zirbeldrüse oder lassen Sie's bleiben.
Ralf Löffler:
Ralf Löffler, Jahrgang 1967 ist seit 1992 schriftstellerisch im Bereich Willensmetaphysik, Esoterik, Philosophie tätig. Er arbeitet an empirisch fundierten Modellen in der Grundlagenforschung der Esoterik und Parapsychologie.
Robert A. Wilson:
Robert A. Wilson wurde geboren am 18. Januar 1932 in New York, studierte Mathematik, Elektrotechnik, Englisch, Pädagogik und graduierte schließlich in Psychologie. Nach diversen Jobs, unter anderem als Mitarbeiter von 'Playboy', wurde er Vizepräsident des Institute for the Study of Human Future in Berkeley.

Wird oft zusammen gekauft

+

Zusammen jetzt für
25,20

jetzt beide kaufen
16,30 EUR

Erscheint demnächst (Neuauflage)

versandkostenfrei

Mehr Artikel von