Buch.de

Nächstes Jahr am selben Tag

Roman

(44)
New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe
Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit – und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen …
Portrait
Colleen Hoover stand mit ihrem Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook veröffentlichte, sofort auf der Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt Colleen Hoover weltweit über eine riesengroße Fangemeinde. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 10.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783423431323
Verlag dtv
Verkaufsrang 3.312
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Miles & More
11 Meilen sammeln
3957 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45537202
    Maybe not
    von Colleen Hoover
    (4)
    eBook
    3,99
  • 44178588
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    (39)
    eBook
    9,99
  • 43785513
    Finding Cinderella
    von Colleen Hoover
    (14)
    eBook
    3,99
  • 52010337
    Das Geheimnis der Talente (Die Talente-Reihe 1)
    von Mira Valentin
    (15)
    eBook
    4,99
  • 43785510
    Love and Confess
    von Colleen Hoover
    (69)
    eBook
    9,99
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    (3)
    eBook
    9,99
  • 48779931
    Morgen lieb ich dich für immer
    von Jennifer L. Armentrout
    (40)
    eBook
    9,99
  • 34102404
    Conni 15 1: Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest
    von Dagmar Hoßfeld
    (25)
    eBook
    8,99
  • 52010342
    Spark (Die Elite 1)
    von Vivien Summer
    (12)
    eBook
    3,99
  • 43812593
    Wanderer: Alle Bände in einer E-Box!
    von Amelie Murmann
    (1)
    eBook
    6,99
  • 35314455
    Weil ich Layken liebe
    von Colleen Hoover
    (125)
    eBook
    4,49
  • 42425663
    Kiss & Crime 1 - Zeugenkussprogramm
    von Eva Völler
    (27)
    eBook
    11,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 36410338
    Zwei an einem Tag
    von David Nicholls
    (155)
    eBook
    13,99
  • 42746113
    All die verdammt perfekten Tage
    von Jennifer Niven
    (77)
    eBook
    11,99
  • 37452462
    Mein Sommer nebenan
    von Huntley Fitzpatrick
    (58)
    eBook
    7,99
  • 45048910
    Zurück ins Leben geliebt
    von Colleen Hoover
    eBook
    9,99
  • 48779931
    Morgen lieb ich dich für immer
    von Jennifer L. Armentrout
    (40)
    eBook
    9,99
  • 40059727
    Liebe verletzt
    von Rebecca Donovan
    eBook
    9,99
  • 39763452
    Sannah & Ham
    von Tom Ellen
    eBook
    10,99
  • 37905768
    Noah und Echo. Liebe kennt keine Grenzen
    von Katie McGarry
    (13)
    eBook
    14,99
  • 40942550
    Ohne dich fehlt mir was
    von Paige Toon
    (15)
    eBook
    9,99
  • 43785510
    Love and Confess
    von Colleen Hoover
    (69)
    eBook
    9,99
  • 44178588
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    (39)
    eBook
    9,99
  • 48078786
    P.S. I still love you
    von Jenny Han
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
36
7
1
0
0

Eine sehr besondere Liebesgeschichte, die jeden fesseln wird!
von Büchersüchtiges Herz³ am 20.04.2017

INHALT: Fallon wollte immer Schauspielerin werden, wie ihr Vater. Doch nach einem Brand ist ihr Gesicht vernarbt und die Chancen stehen schlecht. Fallon will trotzdem nach New York ziehen und ihr Glück am Broadway versuchen, was ihr Vater nicht gutheißt. Bei einem Streit mit Fallons Vater in einem Café, einen... INHALT: Fallon wollte immer Schauspielerin werden, wie ihr Vater. Doch nach einem Brand ist ihr Gesicht vernarbt und die Chancen stehen schlecht. Fallon will trotzdem nach New York ziehen und ihr Glück am Broadway versuchen, was ihr Vater nicht gutheißt. Bei einem Streit mit Fallons Vater in einem Café, einen Tag vor der Abfahrt, mischt sich plötzlich Ben ein und spielt einfach ihren Freund. Die beiden entwickeln an einem Tag intensive Gefühle füreinander - doch Fallon zieht ja weg. Sie verabreden sich, um sich genau ein Jahr später wieder zu treffen - die perfekte Story für Ben, der Schriftsteller werden will... MEINUNG: Das Cover ist eines, nach dem ich denke ich nicht unbedingt greifen würde. Auch wenn es gut zur Geschichte passt, wirkt es für mich eher wie ein Zeitschriftencover oder ähnliches. Ich muss gestehen, dass ich bis zu diesem Buch noch kein großer Colleen Hoover Fan war. Ich lese auch meistens eher Fantasy und Liebesgeschichten ohne Fantasy oder Dystopie können mich oft nicht erreichen. Ich habe erst zwei Bücher von der Autorin gelesen: Weil ich Layken liebe, welches mich nicht so überzeugen konnte, und Hope Forever, welches ich gut, aber etwas sehr dramatisch fand. Als Abwechslung hatte ich jedoch Lust auf mal etwas ohne Fantasy und der Klappentext klang doch besonders, auch wenn die Idee mich an den Film "Zwei an einem Tag" erinnerte. Der Einstieg gelang mir leicht, es geht sofort los, ohne große Vorgeschichte. Die Autorin konnte mich mit ihrem Schreibstil bereits nach einigen Seiten fesseln und brachte mich immer wieder zum Lachen. Es hat einfach Spaß gemacht dieses Buch zu lesen und die Seiten sind richtig vorbeigeflogen. Ich habe mich in die beiden Protagonisten Fallon und Ben total verliebt. Sie sind so süß miteinander und so witzig. Manchmal war das Ganze vielleicht wirklich ein wenig kitschig, aber wer von uns hätte nicht gern so einen Ben? Mir hat auch gefallen, dass wir die Figuren wirklich nur jedes Jahr einmal wiedertreffen und es somit keine langen Passagen über deren Leben dazwischen gibt. Das sorgte für durchgehende Spannung ohne Längen. Die Autorin versteht es den Leser bei der Stange zu halten und immer neue Überraschungen einfließen zu lassen. Die Geschichte sprüht vor Witz, Charme, Drama und verschiedensten Gefühlen. Wie schon Hope Forver ist das Ganze natürlich stellenweise sehr dramatisch, aber das ist eben Colleen Hoover und das macht die Geschichte auch so unterhaltsam. An einem Punkt gegen Ende war ich wirklich total geschockt von der Wendung, weil ich diese wirklich nicht kommen sah. Ich war ein bisschen traurig, dass das Buch viel zu schnell vorbei war, ich habe die Charaktere sehr lieb gewonnen und die Geschichte ist eine, an die man sich noch länger erinnert. FAZIT: Für alle CoHo Fans und die, die es noch werden wollen - lest es unbedingt! Eine sehr besondere Liebesgeschichte, die jeden fesseln wird! Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine Achterbahnfahrt der Gefühle! ?
von vanniisbookparadise am 18.04.2017

Meinung: Endlich habe nun auch ich mit 'Nächstes Jahr am selben Tag' mein erstes Buch von Colleen Hover gelesen. Okay - was heißt gelesen? Ich habe es verschlungen! Lange habe ich mich gefragt, was die Bücher von Colleen Hoover zu so etwas Besonderen machen... Endlich verstehe ich es! Viele beschreiben... Meinung: Endlich habe nun auch ich mit 'Nächstes Jahr am selben Tag' mein erstes Buch von Colleen Hover gelesen. Okay - was heißt gelesen? Ich habe es verschlungen! Lange habe ich mich gefragt, was die Bücher von Colleen Hoover zu so etwas Besonderen machen... Endlich verstehe ich es! Viele beschreiben die Bücher der Autorin als sehr emotional und einzigartig und obwohl ich, im Gegensatz zu vielen Anderen, nicht weinen musste, kann ich trotzdem sagen, dass dieses Büchlein sehr tiefgründig ist und mit viel Gefühl geschrieben wurde. Die Story mag vielleicht nicht ganz gewöhnlich und für einige sehr unrealistisch sein, aber genau das macht die Geschichte rund um Ben & Fallon zu etwas ganz Besonderem. Auch klischeehafte Handlungsstränge sind in diesem Buch einfach nicht auffindbar und vergeblich zu suchen, was für mich immer einen Pluspunkt darstellt. Die Story verfolgt man immer abwechselnd aus der Sicht von Ben & Fallon, wobei ich beide Sichtweisen sehr gerne gelesen habe. Sowohl Fallon, als auch Ben mochte ich sehr gerne, da beide sehr natürlich und erfrischend auf mich gewirkt haben und bereits zu Beginn ziemlich sympathisch waren. In vielen Situationen hätte ich die beiden am liebsten mal an die Schulter gepackt und kräftig durchgeschüttelt, da ich sie einfach nicht verstehen konnte und ich doch nur ein tolles Happy End haben wollte. Es gab tatsächlich öfter mal die Situation, dass ich in meinem Bett lag, das Buch angestarrt hatte und mir so dachte: 'ECHT JETZT?'. :D Man kann wortwörtlich von einer Achterbahnfahrt der Gefühle beim Lesen dieses Buches sprechen. Der Schreibstil von Colleen Hoover ist sehr angenehm zu lesen und das Buch druchgängig sehr berührend und emotional geschildert. Im Verlauf der Geschichte gab es auch eine rasante Wendung, mit der ich so nicht gerechnet hatte. Es kam wirklich sehr überraschend und hat mich tatsächlich richtig sprachlos zurückgelassen. Aber genau dieser krasse Knall hat der Geschichte nochmal so richtig Pep verliehen und ein bisschen Spannung mit eingebracht, was bei einer Liebesgeschichte nie verkehrt ist. Fazit: Nun verstehe auch ich, was die Bücher von Colleen Hoover zu etwas so Besonderen macht und kann mich den vielen positiven Kritiken einfach nur anschließen. Sympathische Charaktere und eine Achterbahnfahrt der Gefühle, die man nicht so schnell wieder vergessen wird! ? Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Roman mit Tiefgang
von Nici´s Buchecke am 11.04.2017

Auf dieses Buch bin ich durch Zufall gestoßen und ich dachte mir, mal rein lesen kann ja nicht schaden. So ein paar Seiten, nur um mir mal einen Eindruck zu verschaffen. Natürlich hatte ich schon etliche Werke von Colleen Hoover gesehen und ihr Name sagte mir was, in sämtlichen... Auf dieses Buch bin ich durch Zufall gestoßen und ich dachte mir, mal rein lesen kann ja nicht schaden. So ein paar Seiten, nur um mir mal einen Eindruck zu verschaffen. Natürlich hatte ich schon etliche Werke von Colleen Hoover gesehen und ihr Name sagte mir was, in sämtlichen Facebookgruppen tauchte immer wieder hier und da ein Foto ihrer Bücher auf. Aber gelesen ? Nein, gelesen hatte ich noch keins. Warum ich bisher so lange gewartet habe? Hmmm, ich denke es war immer der falsche Zeitpunkt. Was dieses Mal anders war kann ich nicht genau sagen, aber ich kann sagen, dass es nicht beim rein lesen geblieben ist. Ich habe Abends angefangen, musste mich für ein paar Stunden Schlaf mitten in der Nacht selbst zwingen, dass Buch aus der Hand zu legen. Aber direkt am nächsten Morgen konnte ich nicht anders und musste es beenden. Also nicht mal 12 Stunden hatte es gedauert und ich habe mein erstes Buch von Colleen Hoover beendet. Ich konnte mich einfach nicht dem Sog dieses Romans entziehen, der mein Interesse weckte und mich vor Neugier bald platzen ließ. Was mich am meisten verwunderte, waren die Formulierungen und Worte, die vor Tiefgang und Wahrheit nur so strotzten und mich mitten ins Herz trafen. Ich habe nicht nur einmal ein Taschentuch benötigt und Tränen haben mir beim Lesen den Blick verschleiert. Dieses Buch ist ein Strudel aus Gefühlen, der einen mit sich in die Tiefe zieht. Die kleinen versteckten moralischen Botschaften sind beeindruckend und trafen genau meinen Nerv. Der Mensch definiert sich nicht allein durch sein Äußeres und dies vermittelt die Autorin in wunderbarer Form. Aber so viel Gefühl man auch hier vorfindet ist es nicht schnulzig oder kitschig, es ist ein Roman der eine einfache Begegnung zu etwas ganz Besonderem macht. Die jährliche Wiederholung dieses Treffens und was sich in dem Jahr dazwischen ereignet hat, machten das Lesen für mich unfassbar spannend. Es gab eine Wendung, die ich so nie erwartet hätte und mich zeitweise die Luft anhalten ließ. Das dieses Buch mich im Innersten so aufwühlte war auch den beiden großartigen Protagonisten Fallon und Ben zu verdanken. Beide Charaktere habe ich direkt in mein Herz geschlossen. Fallon mit ihrer Unsicherheit bezüglich ihrem Äußeren war mir sehr ähnlich und schon allein deshalb fühlte ich mich ihr sehr verbunden. Aber sie sowie Ben haben einen starken Bezug zu Büchern, wissen mit Worten umzugehen und wurden von der Autorin so geschildert, dass man ihnen ihre Gefühle in jeder Situation sofort abnahm. Ich konnte nicht anders als mit den Beiden zu leiden, zu lieben, zu lachen und auf das Ende hinzufiebern. Colleen Hoover hat hier einen bewegenden Roman geschaffen, der eine Botschaft vermittelt und den Leser mit sich reißt. Einfach nur großartig. Nun verstehe ich, warum alle von ihren Büchern schwärmen und ich kann auch nicht anders als mir jetzt schon vorzunehmen demnächst eines ihrer anderen Werke zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nächstes Jahr am selben Tag

Nächstes Jahr am selben Tag

von Colleen Hoover

(44)
eBook
11,99
+
=
Zurück ins Leben geliebt

Zurück ins Leben geliebt

von Colleen Hoover

eBook
9,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen