Willkommen

(Anmelden)

Mein Konto

Hilfe & Kontakt Häufige Servicefragen: Wie lange dauert die Lieferung Was kostet der Versand? Wie kann ich bezahlen? Wie gebe ich meine Ware zurück? Wie löse ich einen Gutschein ein? Weitere Fragen & Antworten im Hilfe-Center Kontakt Kundenservice +49 (0) 251 / 530 93 00

Digital- / eBook-Kundenservice +49 (0) 251 / 530 94 44

Sie erreichen uns Montags bis Samstags von 8 bis 20 Uhr.

Kontaktformular

Merkliste

Mein Warenkorb

0,00 EUR (0 Artikel)
Ihr Warenkorb ist leer
Detail-Suche
Schändung

Trailer

Schändung

Ein Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q. Thriller. Ausgzeichnet mit dem Schwedischen Krimipreis 2010. Deutsche Erstausgabe von Jussi Adler-Olsen (buch)

Nach dem Bestseller ›Erbarmen‹ nun der zweite Fall für Carl Mørck, seinen syrischen Assistenten Assad und das Sonderdezernat Q. weiterlesen
  • ISBN-10:3-423-24787-0
  • EAN:9783423247870
  • Erscheinungstermin:01.09.2010
  • Verlag:dtv
  • Einband:Taschenbuch
  • OriginaltitelFasandræberne
  • Reihe: dtv  (24787)
  • Serie: Carl Mørck - Sonderdezernat Q (02)
  • Kundenbewertung:
    (Durchschnitt aus 56 Rezensionen )
    • 5 Sterne:
      38 Rezensionen (67 %)
    • 4 Sterne:
      16 Rezensionen (28 %)
    • 3 Sterne:
      1 Rezensionen (1 %)
    • 2 Sterne:
      0 Rezensionen (0 %)
    • 1 Sterne:
      1 Rezensionen (1 %)
    • 0 Sterne:
      0 Rezensionen (0 %)
    eigene Rezension schreiben
    x
    x
    x
    x
    x
  • Sprache:Deutsch
  • Seiten:458
  • Gewicht:560 g
  • Übersetzer:Hannes Thiess
  • Länge:212 mm
  • Breite:136 mm
  • Höhe:39 mm

Kurzbeschreibung:

Nach dem Bestseller ?Erbarmen? nun der zweite Fall für Carl Mørck, seinen syrischen Assistenten Assad und das Sonderdezernat Q.

Beschreibung der Redaktion:

»Der Blutdurst der Jäger. Wie würden sie es machen? Ein einzelner Schuss? Nein. So gnädig waren die nicht, diese Teufel, so waren sie nicht ...«
Ein Leichenfund in einem Sommerhaus in Rørvig. Zwei Geschwister sind brutal ermordet worden. Der Verdacht fällt auf eine Gruppe junger Schüler eines exklusiven Privatinternats, die für ihre Gewaltorgien bekannt sind. Einer von ihnen gesteht.
Zwanzig Jahre später. Nachdem Carl Mørck aus dem Urlaub zurückkommt, stößt ihn sein Assistent Assad mit der Nase auf die verstaubte Rørvig-Akte. Doch von oberster Stelle werden ihnen weitere Ermittlungen verboten. Carl und Assad ist klar, dass hier etwas zum Himmel stinkt: Die Spuren führen hinauf bis in die höchsten Kreise der Gesellschaft, in die Welt der Aktienhändler, Reeder und Schönheitschirurgen ? und sie führen ganz weit nach unten, in die Abgründe der Gesellschaft, zu einer Obdachlosen: äußerlich hart wie Granit, doch mit einer blutenden Seele ...

Pressestimmen:

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 23.08.10
Der Däne Jussi Adler Olsen kam im letzten Jahr wie ein Orkan über Deutschland. Seitdem steht er mit seinem Debüt Erbarmen bei uns auf der Bestsellerliste. Adler Olsen erzählt davon, wie Macht und Geld auf dekadente und perverse Weise eingesetzt wird. Schändung ist ein Thriller, wie er sein muss. Sie werden alles andere liegen lassen, weil Sie nur noch wissen wollen, wie die Geschichte weiter und zu Ende geht. Und das Ende ist überraschend und heftig. Adler Olsen erreicht hier das Ausmaß eines Horror-Thrillers. Jussi Adler Olsen hat mit Carl Morck & Co. eine Thriller-Reihe erschaffen, die auf allen Ebenen überzeugt. Ganz stark sind die markanten Figuren und der lakonische Witz, der flotte und spannende Plot machen die Galavorstellung perfekt.

Jussi Adler-Olsen veröffentlicht seit 1997 Romane, seit 2007 die erfolgreiche Serie um Carl Mørck vom Sonderdezernat Q. Mit den Thrillern ?Erbarmen?, ?Schändung?, ?Erlösung? und ?Verachtung? sowie seinen Romanen ?Das Alphabethaus? und ?Das Washington Dekret? stürmt er die internationalen Bestsellerlisten. Seine vielfach preisgekrönten Bücher erscheinen in über 30 Ländern, die Filmrechte an der Sonderdezernat-Q-Serie hat Lars von Triers Produktionsfirma Zentropa erworben.


x
x
x
x
x
56 Rezensionen
(Durchschnitt aus 56 Rezensionen )
  • 5 Sterne:
    38 Rezensionen (67 %)
  • 4 Sterne:
    16 Rezensionen (28 %)
  • 3 Sterne:
    1 Rezensionen (1 %)
  • 2 Sterne:
    0 Rezensionen (0 %)
  • 1 Sterne:
    1 Rezensionen (1 %)
  • 0 Sterne:
    0 Rezensionen (0 %)
eigene Rezension schreiben

Wie ist Ihre Meinung zu Schändung?

Eigene Rezension schreiben

Wird oft zusammen gekauft

+
buch

Jussi Adler-Olsen

Schändung

9,95 EUR

Zusammen jetzt für
24,85

jetzt beide kaufen
14,90 EUR

Sofort lieferbar

versandkostenfrei

Mehr Artikel von

Kunden, die Schändung gekauft haben, kauften auch: Seite 1 von 1