QualityLand

Lesung. CD Standard Audio Format. Ungekürzte Ausgabe

(74)

Willkommen in QualityLand! In der Zukunft ist alles durch Algorithmen optimiert: QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt. Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen – denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: o.k.

Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter immer mehr das Gefühl, dass mit dem System etwas nicht stimmt. Warum gibt es Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller?

Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet. Visionär, hintergründig – und so komisch wie die Känguru-Trilogie.

Portrait
Marc-Uwe Kling ist Liedermacher, Autor und Kabarettist. Er ist zweifacher deutscher Poetry-Slam-Meister und gewann zahlreiche renommierte Kabarettpreise. Seine Känguru-Geschichten werden als wöchentliche Kolumne auf RBB Radio Fritz gesendet. Marc-Uwe Kling lebt in Berlin.
Marc-Uwe Kling ist Liedermacher, Autor und Kabarettist. Er ist zweifacher deutscher Poetry-Slam-Meister und gewann zahlreiche renommierte Kabarettpreise. Seine Känguru-Geschichten werden als wöchentliche Kolumne auf RBB Radio Fritz gesendet. Marc-Uwe Kling lebt in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Marc-Uwe Kling
Anzahl 7
Erscheinungsdatum 22.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783957131010
Genre Humor, Satire, Kabarett, Comedy
Verlag Hörbuch Hamburg
Auflage 1
Spieldauer 503 Minuten
Verkaufsrang 1
Hörbuch (CD)
11,95
bisher 18,00

Sie sparen: 33 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Miles & More
11 Meilen sammeln
3944 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32144928
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (143)
    Hörbuch (CD)
    9,95 bisher 14,99
  • 26003114
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (43)
    Hörbuch (CD)
    9,95 bisher 14,99
  • 62388326
    Wie soll ich sagen ...
    von Jürgen von der Lippe
    Hörbuch (CD)
    7,95 bisher 9,99
  • 66175033
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (23)
    Hörbuch (CD)
    12,95 bisher 16,99
  • 62388159
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99 bisher 14,99
  • 47794644
    Amor und Psyche
    von Apuleius
    Hörbuch (MP3-CD)
    10,99
  • 62176902
    Das Mädchen, das Weihnachten rettete
    von Matt Haig
    (1)
    Hörbuch (CD)
    15,99 bisher 19,99
  • 35332429
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (37)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 14,99
  • 44068453
    Es muss wohl an dir liegen (Hörbestseller)
    von Mhairi McFarlane
    (45)
    Hörbuch (CD)
    7,99 bisher 12,95
  • 62388282
    Ist das ein Witz? Kommt ein Kind zum Arzt ...
    von Eckart von Hirschhausen
    Hörbuch (CD)
    11,49 bisher 14,99
  • 38300657
    Man muss das Kind im Dorf lassen
    von Monika Gruber
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 47376295
    Das Fundament der Ewigkeit / Kingsbridge Bd.3
    von Ken Follett
    Hörbuch (CD)
    25,99 bisher 29,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14254907
    Ab die Post / Scheibenwelt Bd.29
    von Terry Pratchett
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 16472589
    Per Anhalter durch die Galaxis
    von Douglas Adams
    (55)
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • 26003114
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (43)
    Hörbuch (CD)
    9,95 bisher 14,99
  • 30700662
    Über Wachen und Schlafen
    von Marc-Uwe Kling
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 32106874
    Er ist wieder da
    von Timur Vermes
    (192)
    Hörbuch (CD)
    11,99 bisher 19,33
  • 35147257
    Schöne neue Welt
    von Aldous Huxley
    (21)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 35332429
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (37)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 14,99
  • 35341339
    1984
    von George Orwell
    (67)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,95 bisher 19,99
  • 37867287
    ZERO - Sie wissen, was du tust
    von Marc Elsberg
    (89)
    Hörbuch (MP3-CD)
    7,29 bisher 9,99
  • 39200911
    Eggers, D: Circle/8 CDs
    von Dave Eggers
    (96)
    Hörbuch (CD)
    27,99
  • 41921817
    Die Känguru-Trilogie
    von Marc-Uwe Kling
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,00
  • 43807878
    Als ich in meinem Alter war
    von Torsten Sträter
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
74 Bewertungen
Übersicht
53
16
4
1
0

eine urkomische aber auch nachdenklich stimmende Zukunftssatire
von mrs-lucky am 14.10.2017

In seinem neuen Werk „Qualitiyland“ gibt Marc-Uwe Kling dem Leser mit viel Liebe zum Detail einen Einblick darauf, wie sich unsere Welt in den nächsten Jahren weiter entwickeln könnte. Ein Fokus seiner satirischen Zukunftsvision liegt auf der Ausweitung der heute schon allgegenwärtigen Digitalisierung. In der Zukunft wird kaum noch... In seinem neuen Werk „Qualitiyland“ gibt Marc-Uwe Kling dem Leser mit viel Liebe zum Detail einen Einblick darauf, wie sich unsere Welt in den nächsten Jahren weiter entwickeln könnte. Ein Fokus seiner satirischen Zukunftsvision liegt auf der Ausweitung der heute schon allgegenwärtigen Digitalisierung. In der Zukunft wird kaum noch etwas dem Zufall überlassen: Algorithmen optimieren das Leben der Menschen, steuern ihre Beziehungen, ihre Freunde, ihren Job; der Lieferservice TheShop schickt automatisch Bestellungen los, noch bevor der Kunde realisiert hat, dass er das Produkt überhaupt braucht; das Portal QualityPartner findet über die automatisch angelegten Profile der User auf Anhieb den richtigen Partner; individuelle Entscheidungen sind in dieser optimierten Welt der Superlative nicht mehr notwendig. Dennoch sind nicht alle Menschen gleich oder gar gleichberechtigt, eine Einstufung nach Leveln begrenzt den Zugang zu einigen Leistungen und Fähigkeiten. Der Maschinenverschrotter Peter gehört zu einer der unteren Kategorien und fühlt sich zunehmend unwohl. Irgendetwas scheint in seinem Leben nicht zu stimmen, er fragt sich, ob an diesem System wirklich alles so perfekt ist. Auf seiner Suche begegnet er anderen Zweiflern und wagt schließlich den Weg in die Öffentlichkeit, unterstützt von ein paar defekten und ausgemusterten Maschinen, die oftmals menschlicher wirken als die Masse der Menschen selbst. Ein großer Teil des Buches beschäftigt sich mit Erklärungen dazu, wie das Leben in Qualityland funktioniert, teils an beispielhaften Anekdoten, teils in theoretischen Exkursen. Die kleinen Spitzen und Anspielungen auf Ereignisse, Musik oder Filme aus unserer heutigen Zeit sorgen dafür, dass auch diese Passagen nicht langweilig werden. Mir hat der sarkastische Humor des Autors schon in den Känguru-Chroniken gut gefallen, auch hier steckt wieder viel zwischen den Zeilen, und eine große Stärke der Geschichte liegt darin, dass Vieles auf den ersten Blick zwar überspitzt und absurd wirkt, aber im Grunde gar nicht weit weg ist von den Entwicklungen unser aktuellen digitalen Welt. Marc-Uwe Kling versteht es seine Leser zum Lachen zu bringen aber in diesem Fall auch zum Nachdenken darüber, ob man in seinem Umgang mit dem Internet und der digitalen Datenwelt nicht ein wenig mehr Vorsicht und Umsicht an den Tag legen sollte. Ich habe mir die Hörbuch angehört, dass vom Autor selber wieder einmal sehr pointiert vorgelesen wird. Dass ich morgens auf dem Weg zur Arbeit im Stau stehend mehrfach lauthals auflachen musste, ist für mich ein deutlicher Punkt für die Qualität des Buchs. Es gibt zwei Versionen, einmal mit einem hellen Cover für Optimisten und mit einem dunklen für Apokalyptiker, die sich jedoch inhaltlich lediglich in den zwischen einigen Kapiteln eingefügten Werbungen und Kommentaren unterscheiden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gar nicht so abwegige Zukunftsmusik
von einer Kundin/einem Kunden aus Stade am 14.10.2017

In Qualityland ist alles anders und besser oder besser gesagt am bestesten. Mitteilungsbedürftige selbstfahrende Autos, die zur eigenen Sicherheit nicht mehr in die Brennpunkte der Stadt fahren und ihre Passagiere vorzeitig bitten Auszusteigen, sind hier ebenso normal wie Sexverträge oder digitale Assistenten, die gerne klugscheißern und sich auch mal... In Qualityland ist alles anders und besser oder besser gesagt am bestesten. Mitteilungsbedürftige selbstfahrende Autos, die zur eigenen Sicherheit nicht mehr in die Brennpunkte der Stadt fahren und ihre Passagiere vorzeitig bitten Auszusteigen, sind hier ebenso normal wie Sexverträge oder digitale Assistenten, die gerne klugscheißern und sich auch mal untereinander zanken. Nachnamen ergeben sich aus dem Beruf des Vaters oder der Mutter zum Zeitpunkt der Zeugung. So begegnen wir Peter Arbeitsloser, Sandra Admin, Tatjana Geschichtslehrerin, Martyn Vorstand oder Melissa Sexarbeiterin. Mit der Bürde eines weniger vorteilhaften Nachnamens hat man es nicht einfach und entsprechend wenig Chancen auf gesellschaftlichen Aufstieg. So gelten Menschen unter Level 10 als "Nutzlose", zu denen sich nun auch Peter nach Sandras durch QualityPartners nahegelegten Trennung zählen darf. QualityPartners sucht mittels Algorithmen den passenden Partner und unterbreitet heimlich Trennungen, falls eine dem aktuellen Partner höherwertige Person passender erscheint. Qualityland wird völlig durch Konsum beherrscht. Ehe man sich versieht, kommt eine Lieferdrohne herbeigeflogen und hat eine auf die Person zugeschnittene Bestellung in petto, von der man nicht einmal weiß, dass man sie gewollt hat - alles Dank TheShop, dem weltweit beliebtesten Versandhändler. Sei es ein Sixpack Bier, das neueste Kleid oder ein pinker Delfinvibrator. Letzteres löst bei Peter nicht nur Unverständnis, sondern auch Empörung hervor und weckt seine lethargisch anmutende rebellische Ader. Er zweifelt das System an, welches besagt, dass Maschinen keine Fehler machen und möchte mit seinen Mitstreitern - eine Reihe kaputter Roboter, denen er die Verschrottung in seiner eigens betriebenen Verschrottungsanlage erspart hat, den Geschäftsführer von TheShop zur Rede stellen und den vermaledeiten Delfin zurückgeben. Die Art und Weise, wie Kling vorliest, ist speziell. Neben seiner ironisch-trockenen Erzählweise scheint der Autor stellenweise selbst lachen zu müssen, wobei der Ernst der geschilderten Zukunftsvision stets allgegenwärtig ist. Und gerade dies ist so mitreißend. Die 500 Minuten vergingen wie im Flug und es wurde zu keiner Minute langweilig. Die in die Erzählhandlung eingebundenen Nachrichten- und Werbeeinblendungen wirken keinesfalls störend, sondern lassen einen nur noch weiter in die lustig-skurrile und zugleich beängstigende Welt eintauchen. Die von Peters Ex geschriebenen Nachrichten werden von Lesern kommentiert, die an die sinnlosen Onlinekommentare erinnern, wie wir sie nur allzu gut kennen. Die Botschaft Klings kommt an: In der heutigen Zeit voller digitaler Vernetzung, der achtlosen Bereitschaft Daten bereitzustellen, die u.a. für Werbezwecke genutzt werden und so manipulativ wirken, ist seine karikativ beschriebene Zukunft gar nicht abwegig. Fazit: Ein gelungenes Werk, welches die unschönen Seiten unserer Welt mit viel Ironie und trockenem Humor aufzeigt. Die angesprochenen ernsten Themen lassen den Leser und Hörer garantiert mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Perfektes System?
von einer Kundin/einem Kunden aus Seligenstadt am 28.09.2017

Inhalt und meine Meinung zum Hörbuch: Peter Arbeitsloser lebt in QualityLand in der Zukunft. Jeder Mensch hat sein QualityPad, hierüber wird das ganze Leben gesteuert. Freizeit, Beziehungen und Arbeit, alles wird von Algorithmen optimiert. Die Menschen bekommen als Nachnamen den Beruf des Vaters oder der Mutter, je nach Geschlecht. QualityPartner... Inhalt und meine Meinung zum Hörbuch: Peter Arbeitsloser lebt in QualityLand in der Zukunft. Jeder Mensch hat sein QualityPad, hierüber wird das ganze Leben gesteuert. Freizeit, Beziehungen und Arbeit, alles wird von Algorithmen optimiert. Die Menschen bekommen als Nachnamen den Beruf des Vaters oder der Mutter, je nach Geschlecht. QualityPartner findet wie selbstverständlich den richtigen Partner, TheShop verschickt mit Drohnen Produkte, die man unbedingt benötigt unaufgefordert zu und die Antwort auf alle Fragen lautet einfach nur noch okay. Ob das alles so okay ist, diese Frage stellt sich Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer wieder, denn die Maschinen, welche seiner Schrottpresse entkommen, können ihrer Arbeit nicht mehr nachgehen, denn sie haben Störungen der unterschiedlichsten Art, z. B. psychische Belastungsstörungen, Flugangst, Schreibblockaden usw. Ich habe der Erzählung von Marc-Uwe Kling mit großer Begeisterung gelauscht, er liest sein Buch übrigens selbst. Obwohl es eine Zukunftssatire ist, wusste ich manchmal wirklich nicht, wieviel Wirklichkeit es davon schon heute gibt. Ich habe beim Hören der Geschichte sehr viel gelacht, der Humor ist allerdings speziell und genau diese Art kann man vermutlich nur lieben oder hassen. Ich glaube hier gibt es nur gut oder schlecht, keinesfalls eine Abstufung dazwischen. Die Kombination aus den verschiedenen Handlungssträngen, der Werbung zwischendurch und den Erklärungen wie QualityLand funktioniert, ließen das Hörabenteuer für mich zu keiner Zeit langweilig werden. Meinen Sinn für Humor hat dieses Werk zu hundert Prozent getroffen und ich werde es sicherlich nochmals hören, um evtl. Feinheiten, die ich bestimmt überhört habe noch wahrzunehmen. Ich empfehle es gerne weiter, ich fühlte mich zu jeder Zeit kurzweilig unterhalten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

QualityLand

QualityLand

von Marc-Uwe Kling

(74)
Hörbuch (CD)
11,95
bisher 18,00
+
=
QualityLand - Marc-Uwe Kling

QualityLand

von Marc-Uwe Kling

(74)
Hörbuch (CD)
11,95
bisher 18,00
+
=

für

23,18

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen