Hyänengesang

Kriminalroman

(12)
Einst ein gefeierter Schlagerstar mit einem Millionenvermögen, jetzt Alleinunterhalter in Privatinsolvenz: Roman Weiden hat harte Jahre hinter sich. Doch sobald der Restschuldbefreiung stattgegeben wird, will er wieder groß durchstarten ... Der Traum zerplatzt.
Maximilian Hollweg war früher in der High Society zu Hause, bis ihn ein unbekannter Autofahrer zum Krüppel machte. Nun hat er eine behindertengerechte Penthousewohnung, einen persönlichen Assistenten und dreht in der Investmentwelt ein großes Rad. Allerdings lassen ihn seine Träume schlecht schlafen. Kommissar Martin Nettelbeck ist glücklich: Ein fünfwöchiger Urlaub in Westafrika steht bevor. Ein totes Callgirl, ein omanischer Militärattaché und eine Bombe im Rollstuhl lassen auch seinen Traum zerplatzen.
Portrait
Rainer Wittkamp wurde in Münster/Westfalen geboren. Er führte bei diversen Fernsehserien Regie und betätigte sich als Producer, Dramaturg, Headwriter und Stoffentwickler für namhafte Produktionsfirmen. Seit Mitte der Neunzigerjahre schreibt er auch Drehbücher. Als Kriminalschriftsteller debütierte Wittkamp 2013 mit dem ersten Fall für Martin Nettelbeck, Schneckenkönig. Für Kalter Hund wurde er mit dem ›Krimiblitz‹ ausgezeichnet und für Stumme Hechte mit dem ›Krimifuchs‹, der für »herausragende Leistungen von Autoren der Kriminalliteratur« vergeben wird.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 11.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89425-486-5
Verlag Grafit
Maße (L/B/H) 188/115/25 mm
Gewicht 233
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
11,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Miles & More
11 Meilen sammeln
3630 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48046111
    Grappa und die Venusfalle
    von Gabriella Wollenhaupt
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 48046100
    Nebel über der Küste
    von H. Dieter Neumann
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 45328917
    Im Schatten des Sommers
    von Silke Ziegler
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 48032700
    Abfahrt in den Tod
    von Michaela Grünig
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 48046110
    Die Nacht der tausend Lichter
    von Silke Ziegler
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 47827002
    Sylter Intrigen
    von Ben Kryst Tomasson
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877629
    Das Böse vergisst nicht
    von Roberto Costantini
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47015689
    Nur ein kleiner Gefallen - A Simple Favor
    von Darcey Bell
    (90)
    Buch (Klappenbroschur)
    14,99
  • 45243483
    Zwei Sekunden / Kommissar Eugen de Bodt Bd.2
    von Christian v. Ditfurth
    (18)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 45278246
    Küstenbrut
    von Anja Behn
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,90
  • 42555052
    Infarkt / Sara Zuckerman Bd.2
    von Even Holt
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 48046107
    Die Abbieger
    von Thomas Schweres
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
0

Spannender Krimi mit ernsten wie amüsanten Tönen und jeder Menge Jazz-Knowhow
von Silke Schröder aus Hannover am 29.06.2017

Gleich mehrere Handlungsstränge verfolgt Rainer Wittkamp in seinem neuen Berlin-Krimi “Hyänengesang”. Neben der eher schmunzelig angelegten Story um den Schlagersänger Roger geht es ihm um ein durchaus ernstes Thema wie das der modernen Sklaverei, über die man immer wieder aus Staaten der arabischen Halbinsel mit hohen “Gastarbeiter”-Anteilen hört. Bemerkenswert... Gleich mehrere Handlungsstränge verfolgt Rainer Wittkamp in seinem neuen Berlin-Krimi “Hyänengesang”. Neben der eher schmunzelig angelegten Story um den Schlagersänger Roger geht es ihm um ein durchaus ernstes Thema wie das der modernen Sklaverei, über die man immer wieder aus Staaten der arabischen Halbinsel mit hohen “Gastarbeiter”-Anteilen hört. Bemerkenswert ist außerdem Wittkamps guter Blick auf Berlin, sei es bei seiner kenntnisreichen Beschreibung des Teufelsbergs oder der Darstellung des quirligen vietnamesischen Marktes in Lichtenberg. Aber natürlich dürfen auch die beiden größten Leidenschaften seines LKA-Beamten Nettelbeck, der Jazz und die Posaune, in der Geschichte nicht zu kurz kommen. So verbindet Rainer Wittkamp in “Hyänengesang” einen spannenden Krimi mit ernsten wie amüsanten Tönen und jeder Menge Jazz-Knowhow.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schlagersänger, Investor, Diplomat und Kommissar, eine interessante Mischung
von Uwe Taechl aus Bremen am 04.05.2017

Kommissar Nettelbeck ermittelt zum fünften Mal. Wieder wartet ein spannender und unterhaltsamer Fall auf ihn, der ihn nicht nur in die Investmentwelt, sondern auch in die omanische Botschaft führt. Ein Berlinkrimi, der es in sich hat. Inhalt: Der Berliner Kommissar Martin Nettelbeck freut sich vor allem auf eines, den anstehenden Familienurlaub... Kommissar Nettelbeck ermittelt zum fünften Mal. Wieder wartet ein spannender und unterhaltsamer Fall auf ihn, der ihn nicht nur in die Investmentwelt, sondern auch in die omanische Botschaft führt. Ein Berlinkrimi, der es in sich hat. Inhalt: Der Berliner Kommissar Martin Nettelbeck freut sich vor allem auf eines, den anstehenden Familienurlaub in Westafrika. Doch kurz vor Abflug wird die Leiche eines Callgirls gefunden, das den Abend mit einem omanischen Militärattaché verbracht hat. Da er Spezialist ist für Fälle, in die Diplomaten verwickelt sind, rückt der Abflug für ihn jedoch in weite Ferne. Umso wichtiger, schnell und effektiv zu ermitteln. Ein Plan der aufgehen könnte, wäre da nicht Maximilian Hollweg, ein Investor, dem nachgestellt wird und ein Schlagerstar, dessen Comeback anders verläuft als erwartet. Setting und Stil: Berlin als Hintergrund für diesen Krimi passt natürlich perfekt. Diplomaten, Botschaften, Investoren und alternde Schlagersänger fühlen sich in ihren Straßen sicher wohl. Auch der Fall des verstorbenen Callgirls erfüllt die Klischees. Dank der sehr kurzen Kapitel, den ständig wechselnden Ansichten und dem mitreißenden und fesselnden Schreibstils konnte ich das Buch kaum zur Seite legen. Etwas ungünstig empfinde ich es, dass man schon sehr früh die Pläne des Täters kennt, man also eher als allwissender Leser der Handlung folgt. Charaktere: Kommissar Martin Nettelbeck ist wirklich nicht zu beneiden. Sein Urlaub verschiebt sich, die Familie muss ohne ihn los und dann hat er noch einen Fall übertragen bekommen, bei dem es kaum Erfolgschancen gibt. Eine ziemlich frustrierende Situation, die er trotzdem höchst professionell zusammen mit seinem Kollegen Wilbert Täubner löst. Ein Ermittlerteam, das ich sofort ins Herz geschlossen habe. Ihnen gegenüber stehen eine stattliche Zahl eher unangenehmer Charaktere, die durch die unterschiedlichen Handlungsstränge in den Fall verwickelt werden. Es gibt nur zwei Lichtblicke, mit denen man mitfiebert und das sind Hollwegs persönlicher Assistent Jens Todsen und das Kindermädchen des Omanischen Botschafters. Geschichte: Es gelingt Rainer Wittkamp hervorragend die verschiedenen Handlungsstränge zu einer Einheit zusammenzufügen. Auch wenn man als Leser von Anfang an Einblick in die Gedankenwelten aller Mitwirkenden hat, sind die einzelnen Geschichten spannend und durchaus mit humorigen Elementen bestückt. Dazu gehört nicht nur der Schlagersong "Curry Love", das Liebeslied an die Currywurst. Es geschieht so viel, dass man als Leser nicht wirklich durchschnaufen kann. Rasant geht es voran, trotzdem bleibt den Ermittlern noch Zeit fürs Privatleben. Insgesamt eine runde Sache, die mir gut gefallen hat. Fazit: Hyänengesang ist der gelungene fünfte Band der Serie, der mit einer unterhaltsamen Mischung unterschiedlichster Charaktere und Erzählstränge überzeugen kann. Als Leser sollte man allerdings den allwissenden Blick auf die Handlung mögen, ansonsten kann ich das Buch jedem Krimileser empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung, Humor und schräge Typen - ein echter Nettelbeck eben
von ech am 21.04.2017

Martin Nettelbeck ist in Gedanken eigentlich schon mit seiner Familie im gemeinsamen Urlaub in Ghana, als er mit seinem Partner Wilbert Täubner zu einem Mordfall gerufen wird. In einem Hotel wurde ein totes Callgirl gefunden und alle Spuren und Hinweise deuten auf einen Täter aus der Botschaft des Oman... Martin Nettelbeck ist in Gedanken eigentlich schon mit seiner Familie im gemeinsamen Urlaub in Ghana, als er mit seinem Partner Wilbert Täubner zu einem Mordfall gerufen wird. In einem Hotel wurde ein totes Callgirl gefunden und alle Spuren und Hinweise deuten auf einen Täter aus der Botschaft des Oman und damit auf schwieriges diplomatisches Parkett. Parallel platzen die Träume des abgehalfterten Schlagersängers Roman Weiden auf ein grandioses Comeback wie eine Seifenblase und er schmiedet finstere Rachepläne gegen seinen ehemaligen Vermögensverwalter Maximilian Hollweg, der nach einem schweren Verkehrsunfall mit Fahrerflucht seit einigen jahren an den Rollstuhl gefesselt ist. Mit dem jetzt schon 5. Fall seines ungewöhnlichen Ermittlers Martin Nettelbeck liefert Rainer Wittkamp wieder einmal einen absolut überzeugenden Kriminalroman ab, der sich deutlich abseits der üblichen Krimipfade bewegt. Mit viel Sinn fürs Detail, herrlich verschrobenen Protagonisten, einem äußerst launigem Schreibstil und reichlich Situatonskomik breitet der Autor zunächst mehrere Erzählstränge aus, die anfangs nur oberflächlich miteinander verwoben sind, dann aber immer mehr ineinandergreifen und schlußendlich ein absolut überzeugendes Gesamtbild liefern. Ein sehr bildhafte Sprache, die die Vergangenheit als Autor und auch Regisseur bei diversen Fernsehproduktionen nicht leugnen kann, trägt zum Gesamtvergnügen auf gelungene Art und Weise bei. Wer auf ungewöhnliche, aber dennoch spannende Krimis mit schrägen Typen und trockenem Humor steht, wird hier bestens unterhalten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Hyänengesang

Hyänengesang

von Rainer Wittkamp

(12)
Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=
Acht Quadratmeter

Acht Quadratmeter

von Candida Schlüter

Buch (Taschenbuch)
11,00
+
=

für

22,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen