Losing me

Verliebt in meinen Stiefbruder

(3)
Er ist heiß, er ist mysteriös und er hat ein dunkles Geheimnis …
Die 18-jährige Julia ist ein absolutes Sunny Girl und eine der beliebtesten Schülerinnen an ihrer Highschool in Kalifornien. Außerdem ist sie mit Brandon zusammen, dem Star des Football-Teams. Die beiden kann so schnell nichts auseinanderbringen. Auch nicht die drei Monate im Sommer, in denen Julia ihren Vater in Deutschland besucht. Oder doch? Was Julia nicht weiß: Ihr Vater hat eine neue Freundin, die ihren Pflegesohn Chris mit in die Beziehung bringt. Und damit auch in die Wohnung, in der Julia die nächsten Wochen leben wird. Chris ist ein echter Bad Boy ohne Manieren. Trotzdem fühlt sich Julia vom ersten Augenblick an wie magisch zu dem arroganten Draufgänger hingezogen …
Portrait
Christiane Bößel, geboren 1975, hat ursprünglich als Krankenschwester gearbeitet, bevor sie Germanistik und Philosophie studierte. Sobald sie alle Buchstaben konnte, fing sie an zu schreiben. Mit ihren Erzählungen hat sie mehrmals den Augsburger Poetry Slam und einen Schreibwettbewerb gewonnen und ist in verschiedenen Anthologien vertreten. Seit 2014 schreibt sie Liebesromane und Fachbücher. Wenn sie nicht neue Geschichten erfindet, unterrichtet sie in der beruflichen Bildung Jugendliche und Erwachsene. Außerdem ist sie büchersüchtig, liebt Nudeln, ihren Garten und skurrile Bildunterschriften im Privatfernsehen. Sie lebt mit Mann, Sohn und zwei Katern als Landei in Bayern.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 350, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958181731
Verlag Forever
Verkaufsrang 133
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Miles & More
3 Meilen sammeln
1317 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 61840997
    Dark Side of Trust
    von Mia B. Meyers
    (1)
    eBook
    1,99
  • 72412734
    Finding you
    von Christiane Bössel
    eBook
    3,99
  • 55875577
    Weil ich dich zum Atmen brauche
    von Marla Grey
    (1)
    eBook
    3,99
  • 64003865
    I´M WAITING for you (Erotischer Liebesroman)
    von Claire O'Donoghue
    (1)
    eBook
    3,99
  • 42873163
    Taking Chances - Im Herzen bei dir
    von Molly McAdams
    (18)
    eBook
    7,99
  • 54555645
    Vip Love
    von Carmen Gerstenberger
    (1)
    eBook
    4,99
  • 58164960
    Secret Stranger (Boston Bad Boys Band 1)
    von Holly Summer
    (1)
    eBook
    5,99
  • 48311914
    Get lucky - Eine heiße Nacht in Las Vegas
    von Lila Monroe
    (1)
    eBook
    6,99
  • 45394942
    Furious Rush. Verbotene Liebe
    von S.C. Stephens
    (8)
    eBook
    9,99
  • 52010333
    Street Love. Für immer die deine
    von Cat Dylan
    (7)
    eBook
    3,99
  • 56766589
    Cash Until Love Bd.3
    von Aurora Rose Reynolds
    eBook
    4,99
  • 52928956
    Die Gefangene des Krinar
    von Dima Zales
    (2)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

interessante, tiefergehende Liebesgeschichte von Stiefgeschwistern
von Sarah M. am 29.03.2017

Julia lebt mit ihrer Familie in den USA. Sie ist eine der beliebtesten Mädchen der Schule und zugleich die Freundin von Brandon, dem Football-Star der Schule. Doch als sie in den Sommerferien für eine paar Wochen zu ihrem Vater nach Deutschland fliegt, wird sowohl ihre Beziehung als auch ihr... Julia lebt mit ihrer Familie in den USA. Sie ist eine der beliebtesten Mädchen der Schule und zugleich die Freundin von Brandon, dem Football-Star der Schule. Doch als sie in den Sommerferien für eine paar Wochen zu ihrem Vater nach Deutschland fliegt, wird sowohl ihre Beziehung als auch ihr Lebensweg auf eine Probe gestellt. Sie trifft auf Chris, den ungehobelten Pflegesohn von Papas neuer Freundin. Eigentlich ist Julia mit Brandon glücklich, doch dieser ungehobelte junge Mann mit seinen ständigen Ausbrüchen, zieht sie wie magisch an... Obwohl es schon so viele Storys, die sich der Liebe von Stiefgeschwistern widmen, gibt, kam ich doch nicht umhin an ?Losing me ? Verliebt in meinen Stiefbruder? vorbeizugehen. Im Großen und Ganzen hatte ich wenig Probleme in die Geschichte von Julia und Chris einzusteigen. Einzig mit dem Schreibstil mit den oft verschachtelten Sätze, die ich gegebenenfalls auch wiederholen musste, um dem Inhalt folgen zu können, musste ich zunächst einmal warm werden, weshalb ich auch erst einmal etwas ernüchtert war und überlegte die Story abzubrechen. Letzten Endes überwog die Neugier über Chris Vergangenheit und den Verlauf dieser jungen Liebe. In Amerika ist sie eines der angesagtesten Mädchen der Schule. Doch obwohl sie so beliebt ist, steckt in Julia ein ganz normales Mädchen, dass versucht ihre Träume zu verfolgen. Immer wieder bringt die Autorin diese zwei Gegensätze, die Julia lebt, gut zum Ausdruck. Währenddessen sie sich vor allem zum Beginn der Geschichte, ihren Freunden und ihrer Familie unterordnet, nimmt Julia im Laufe ihr Leben wieder selbst in die Hand. Doch obwohl sie dabei immer das nette und liebe Mädchen bleibt, hatte ich gelegentlich Probleme ihre Entscheidungen nachvollziehen zu können. Ihr Stiefbruder Chris, der im Klappentext als echter Bad Boy dargestellt wird, hat zwar so seinen Reiz auf mich beim Lesen ausgeübt, allerdings weniger in der Hinsicht als Bad Boy. Aufgrund seiner Vergangenheit, die in gewisser Weise thematisiert wird, ist er vor allem eines ? nämlich innerlich zerrissen und gebrochen. Trotzdem haben mir die Momente der Zweisamkeit der beiden Protagonisten doch sehr gut gefallen, weshalb ich auch sehnsüchtig auf das Happy End gewartet habe. Doch mit Julias Rückkehr in ihr altes Leben rückte dieses so sehr in den Hintergrund, dass ich schon der Verzweiflung nahe war. Leider gab es dann zum Ende hin, einen kleinen Zeitsprung, der zwar im Epilog noch einmal erläutert wird. Ich hätte es allerdings schöner gefunden, genau diese entscheidende Szene auch miterleben zu können. Mit dem Schreibstil der Autorin kam ich trotz anfänglicher Probleme zunehmend besser zurecht, sodass ich dann in Julias und Chris Welt abtauchen konnte. ?Losing me ? Verliebt in meinen Stiefbruder? erzählt zwar eine typische Stiefgeschwister-Story, kann zudem aber mit interessanten Hintergründen, vor allem in Chris Umfeld, punkten und betören. Man findet hier eine unterhaltsame, tiefer gehende Liebesgeschichte. Von mir gibt es 4 von 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Super fesselnd!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hagenburg am 25.06.2017

Ich habe es fast durch und kann es kaum aus der Hand legen... ich hoffe ja noch auf ein Happy End ??

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wenn sich ein junges Mädchen in zwei Typen verliebt
von einer Kundin/einem Kunden aus Meschede am 03.04.2017

Zuerst muss ich sagen, dass ich auf dem ersten Blick sehr skeptisch war, was dieses e-book betrifft. Durch den Titel erinnerte mich es vorerst an ein anderes Buch, wo sich ein gewisses Mädchen wirklich in ihren "Stiefbruder" verliebt. Der Titel "Verliebt in meinen Stiefbruder" finde ich daher eher unpassend... Zuerst muss ich sagen, dass ich auf dem ersten Blick sehr skeptisch war, was dieses e-book betrifft. Durch den Titel erinnerte mich es vorerst an ein anderes Buch, wo sich ein gewisses Mädchen wirklich in ihren "Stiefbruder" verliebt. Der Titel "Verliebt in meinen Stiefbruder" finde ich daher eher unpassend gewählt, da Chris der Pflegesohn von Julias Vater bzw. dessen neuer Freundin ist. Aber das ist nur eine kleine negative Kritik, was den Inhalt des Buches ja in keinster Weise beeinflusst. Meiner Meinung nach greift die Autorin einen Punkt auf, mit den man sich als junges Mädchen durchaus identifizieren kann. Julia hängt sozusagen zwischen zwei Stühlen, da sie sich zu zwischen total unterschiedlichen Leben gefangen hält - und somit auch zwischen zwei total unterschiedlichen Jungs. Da wäre einmal Brandon, ihr Freund, ein total lieber, der ihr jeden Wunsch von den Lippen abliest und dabei noch unverschämt gut aussieht. Auf der anderen Seite ist da Chris, der Pflegesohn von Julias Vater. Dieser ist das genaue Gegenteil von Brandon. Ein totaler Stereotyp von Bad-Boy. Das Bad-Boy-Image hat er jedoch nicht um cool zu wirken, sondern weil er ein innerlich zerbrochener junger Mann ist, der nichts weiter als geliebt und gebraucht werden möchte. Julia findet ihn daher sehr interessant und versucht viel über ihn herauszufinden, was er einerseits gut findet, aber andererseits beleidigt er sie wieder und stößt sie von sich weg. Julia muss eine wichtige Entscheidung treffen, die ihr komplettes Leben beeinflussen wird. Wer wahre Freunde sind, wird sich zeigen. Super e-book, super story und super Charaktere!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Losing me

Losing me

von Christiane Bössel

(3)
eBook
3,99
+
=
Ben & Judy. Riskier dein Herz

Ben & Judy. Riskier dein Herz

von Nicole Obermeier

(10)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen