Die Perlenfrauen

Roman

(27)
Manchmal muss man alte Wunden öffnen, um sein Glück zu finden
Zu ihrem 18. Geburtstag bekam die Schauspielerin Tilly Beaumont 1947 eine atemberaubend schöne Halskette geschenkt. Das Schmuckstück begleitete sie durch ihre ruhmreiche Karriere hindurch und zierte ihren Hals auf den glamourösesten Partys – bis sie auf einmal spurlos verschwand. Jahre später bittet Tilly ihr Enkelin Sophia, die Kette zu finden. Sophia hat gerade schmerzlich erfahren, dass man mit gutem Aussehen und dolce vita allein keine Rechnungen bezahlen kann. Die wertvolle Perlenkette könnte nun einige ihrer Probleme lösen. Aber was sind die eigentlichen Gründe für Tillys Auftrag? Und wie soll Sophia ein Erbstück finden, das sie noch nie gesehen hat?
Portrait
Katie Agnew wurde in Edinburgh geboren. Sie arbeitete lange Zeit als Journalistin für Marie Claire, Cosmopolitan, Red und die Daily Mail, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete. Katie lebt mit ihrer Familie in Bath.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 560, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641200893
Verlag Heyne
Verkaufsrang 797
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Miles & More
8 Meilen sammeln
2967 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 65152746
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (106)
    eBook
    9,99
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (190)
    eBook
    7,99
  • 29298142
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (182)
    eBook
    8,99
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (194)
    eBook
    9,99
  • 45328098
    Eierlikörtage
    von Hendrik Groen
    (54)
    eBook
    16,99
  • 33748416
    Bob, der Streuner
    von James Bowen
    (94)
    eBook
    6,99
  • 29132168
    Zeitenzauber - Die magische Gondel
    von Eva Völler
    (68)
    eBook
    3,99
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (112)
    eBook
    12,99
  • 29132203
    Als ich unsichtbar war
    von Martin Pistorius
    (10)
    eBook
    7,49
  • 56040445
    Che. Der Traum des Guerillero
    von Heinz-Joachim Simon
    eBook
    6,99
  • 66577176
    Nannys küssen besser
    von Mina Gold
    (2)
    eBook
    4,99
  • 28203575
    Das letzte Plädoyer
    von Jeffrey Archer
    (3)
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29298142
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (182)
    eBook
    8,99
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (51)
    eBook
    15,99
  • 43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (53)
    eBook
    8,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (90)
    eBook
    8,99
  • 33538950
    Wir sind doch Schwestern
    von Anne Gesthuysen
    (59)
    eBook
    9,99
  • 40942250
    Als der Himmel uns gehörte
    von Charlotte Roth
    (54)
    eBook
    9,99
  • 39364607
    Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    (57)
    eBook
    8,99
  • 44140305
    Für immer in deinem Herzen
    von Viola Shipman
    eBook
    9,99
  • 45345192
    Schlaflos in Manhattan
    von Sarah Morgan
    (27)
    eBook
    8,99
  • 47577421
    So groß wie deine Träume
    von Viola Shipman
    (18)
    eBook
    12,99
  • 40099670
    Glückliche Menschen küssen auch im Regen
    von Agnès Martin-Lugand
    (24)
    eBook
    7,99
  • 39364541
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (56)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
15
11
0
1
0

Tolle Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Dorsten am 28.04.2017

Ein wunderbaren Roman über das Leben und die Liebe. Die Großmutter von Sofie liegt in Sterben und möchte ihre Enkelin noch einmal treffen, deshalb schreibt sie hr Birefe über ihr bewegtes Leben. Dadurch wird Sofia animiert sich auf die Suche nach einer verschwundenen Perlenkette zu machen. Die Geschichte führt... Ein wunderbaren Roman über das Leben und die Liebe. Die Großmutter von Sofie liegt in Sterben und möchte ihre Enkelin noch einmal treffen, deshalb schreibt sie hr Birefe über ihr bewegtes Leben. Dadurch wird Sofia animiert sich auf die Suche nach einer verschwundenen Perlenkette zu machen. Die Geschichte führt weit zurück in die Vergangenheit, bis nach Japan, zum Fund der Perlen. Sehr informativ, unterhaltsam und auch spannend geschrieben. Ein Roman, bei dem man bis zum Ende mitfiebert. TOLL!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Die Perlenfrauen
von einer Kundin/einem Kunden aus Basel am 26.03.2017

Anfänglich etwas verwirrend, doch packend und je länger je faszinierender. Mit tiefgründigen Lebensweisheiten ohne moralisierend zu wirken. Lesespass, den ich nur weiterempfehlen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Eine wunderschöne Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Altdorf am 20.02.2017

Inhaltsangabe: Sophias Großmutter hat nur noch wenige Wochen zu leben und schreibt ihrer Enkelin daher Briefe aus ihrem Leben, verbunden mit der Hoffnung, dass Sophia sie besucht. Doch Sophia geriet auf die schiefe Bahn und hat mit ihren Eltern gebrochen. Um diesen nicht zu begegnen, legt sie die Briefe erstmal... Inhaltsangabe: Sophias Großmutter hat nur noch wenige Wochen zu leben und schreibt ihrer Enkelin daher Briefe aus ihrem Leben, verbunden mit der Hoffnung, dass Sophia sie besucht. Doch Sophia geriet auf die schiefe Bahn und hat mit ihren Eltern gebrochen. Um diesen nicht zu begegnen, legt sie die Briefe erstmal weg. Aber schließlich kommt sie doch zur Besinnung und besucht ihre Großmutter, deren größter Wunsche es ist, ihre verlorene Perlenkette wiederzufinden. Diese bekam sie mit 18 Jahren von ihrem Vater geschenkt und hat sie wiederum an ihre Tochter Alice weitergegeben. Doch seitdem fehlt von der Kette jede Spur. Meine Meinung: Die Geschichte wird hauptsächlich in zwei Strängen erzählt. Zum einen haben wir Sophia´s Leben, das von Anfang an nicht leicht war. Ihre Eltern sind zwar vermögend, doch sie gerät auf die schiefe Bahn und der Kontakt zu ihren Eltern bricht ab. Obwohl sie ein Leben führte, was ich nicht gut heißen kann, sie läßt sich aushalten, arbeitet nichts, schafft Sophia es trotzdem, dass sie mir sympathisch wurde. Ich fand es so toll, wie sie sich mit ihrem guten Freund Hugo auf die Suche nach der Kette machte und wirklich alles dafür gibt, diese auch zu finden. Im zweiten Erzählstrang geht es um die Perlentaucherin Manami und ihrer Tochter Aiko und wir erfahren, wie das schöne Collier überhaupt enstanden ist. Dieser Teil hat mir sehr gut gefallen, konnte ich doch soviel interessantes über diesen gefährlichen und aufregenden Beruf erfahren. In einem Nebenstrang geht es auch noch um Dominic, der von seiner Frau verlassen wurde und nach einer Auslandsreise eine leere Wohnung vorfindet. Er ist dabei, sich ein neues Leben aufzubauen. Zum Schluß hin vereinen sich aber alle Teile und fügen sich zu einem wunderschönen Ende. Ich kann von dem Buch nur aufs höchste schwärmen, ich hätte nie gedacht, dass mich so eine wundervolle Geschichte erwartet. Die Autorin schreibt sehr flüssig und mitreisend. Die Erzählstränge wechseln sich zwischen Gegenwart und Vergangheit ab und hören immer an spannenden Stellen auf, sodaß man einfach immer weiter lesen muß. Die Geschichte ist rundum stimmig, die Protagonisten sind alle sehr lebendig und authentisch, ich habe mich von der ersten Seite an wohlgefühlt und ich möchte sie unbedingt weiterempfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Perlenfrauen

Die Perlenfrauen

von Katie Agnew

(27)
eBook
8,99
+
=
Sturmherz

Sturmherz

von Corina Bomann

(94)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen