Sebastian Fitzek, SafeHouse

Bring dich in Sicherheit, solang du kannst

(22)
SafeHouse: Das innovative Karten- und Brettspiel zugleich. Spielt euch gemeinsam gegen die Zeit durch die fünf nervenaufreibenden Kapitel. Einzigartig ist die Verfolgungsjagd über die Spielpläne in Buchform Im letzten Kapitel mit Pop-Up-Spielplan.
Im Zimmer 1904 eines Hotels im Hafenviertel ist etwas Schreckliches geschehen. Doch der Täter bleibt nicht unbemerkt! Ihr seid Zeuge des Verbrechens. Im gnadenlosen Lauf gegen die Zeit spielt ihr euch durch fünf Kapitel - Schafft ihr es in das Zeugenschutzprogramm aufgenommen zu werden oder erwischt euch der Täter vor Ablauf der Zeit? Denkt daran - nur im Safe House seid ihr sicher!
Taucht ein in die düstere Spielewelt von SafeHouse! Ein Muss nicht nur für Fans von Sebastian Fitzeks Thrillern, sondern auch für alle, die aufregende Gesellschaftsspiele lieben. Das interaktive SafeHouse Spiel von Marco Teubner, nach einer Idee von Bestsellerautor Sebastian Fitzek, macht seinem literarischen Vorbild alle Ehre. Wie in Fitzeks Büchern taucht man direkt ins Geschehen ein, die beklemmende Stimmung bleibt bis zum Schluss! Passend düster illustriert von Jörn Stollmann.
Die Zeit tickt - nach maximal 30 Minuten ist das Spiel vorbei. Konntet ihr euch vor dem Übeltäter retten? Oder hat er euch erwischt, bevor ihr das Safe House erreichen konntet? Mit Sanduhr oder der Original-Musik aus Sebastian Fitzeks 10-jähriger Jubiläumsshow als Zeitgeber. Einfach den QR-Code scannen, die Musik streamen oder runterladen und so die Stimmung packend untermalen.
Drei Schwierigkeitsstufen sorgen dafür, dass es nach dem ersten Mal durchspielen spannend bleibt. Jetzt gilt es auch die Hintergründe des Verbrechens aufzudecken.
Spieldauer: 30 Minuten
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 12 - 99
Warnhinweis Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet, Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen
Erscheinungsdatum 22.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 4033477902887
Genre Brettspiel
Hersteller Moses. Verlag GmbH
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L/B/H) 29,2/29,2/7,2 cm
Gewicht 1331 g
Illustrator Jörn Stollmann
Verkaufsrang 88
Spielwaren
29,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41855965
    The Game, Kartenspiel, nominiert zum Spiel des Jahres 2015
    von Steffen Benndorf
    (19)
    Spielwaren
    7,99
  • 44787468
    Codenames, Spiel des Jahres 2016
    (21)
    Spielwaren
    18,99
  • 66196725
    Magic Maze, nominiert zum Spiel des Jahres 2017
    (4)
    Spielwaren
    24,99
  • 45342228
    EXIT, Das Spiel - Die verlassene Hütte, Kennerspiel des Jahres 2017
    von Inka Brand Markus Brand
    (11)
    Spielwaren
    12,99
  • 62440105
    EXIT, Das Spiel - Die Drei ???, Das Haus der Rätsel
    von Inka Brand
    (2)
    Spielwaren
    12,99
  • 35357853
    Skip-Bo® Brettspiel
    (4)
    Spielwaren
    31,99
  • 43949056
    Mysterium
    (15)
    Spielwaren
    39,99
  • 45346117
    Kneipenquiz - Das Original
    von Darren Grundorf
    (4)
    Spielwaren
    24,99
  • 68908576
    Noris 606101666 - Escape Room, Virtual Reality Inkl. Brille
    Spielwaren
    34,99
  • 64495783
    Black Stories (Spiel), Mörderische Bescherung
    von Corinna Harder
    (1)
    Spielwaren
    7,99
  • 76667270
    Exploding Kittens (Spiel)
    (5)
    Spielwaren
    18,99
  • 44564419
    Pandemic Legacy, nominiert zum Kennerspiel des Jahres 2016
    (6)
    Spielwaren
    49,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25903287
    Der Augensammler
    von Sebastian Fitzek
    (119)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35058769
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (89)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43972255
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (146)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 43998881
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (223)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 44162150
    Fitzek-Box
    von Sebastian Fitzek
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    98,00

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
20
2
0
0
0

Höchste Zufriedenheit! Spannendes Spiel!
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 03.01.2018

Das für die Feiertage gekaufte SafeHouse Spiel eignet sich bereits schon ab 2 Spielern, ist jedoch mit bis zu vier Spielern spielbar. Neben einer ausgezeichneten Qualität der Karten und des SafeHouse Spielplanes ist auch die Musik zum streamen/ herunterladen sehr ansprechend. Wir haben immer mit der Musik gespielt, da... Das für die Feiertage gekaufte SafeHouse Spiel eignet sich bereits schon ab 2 Spielern, ist jedoch mit bis zu vier Spielern spielbar. Neben einer ausgezeichneten Qualität der Karten und des SafeHouse Spielplanes ist auch die Musik zum streamen/ herunterladen sehr ansprechend. Wir haben immer mit der Musik gespielt, da so mehr Stimmung aufkommt. Zum Spiel: Es scheint zunächst etwas komplizierter, doch nach einem YouTube Video sind die Regeln doch leicht verständlich. Es geht darum gemeinsam Fluchtkarten aufsteigend an Kapitelkarten anzulegen, um so Wegpunkte zu bewältigen. Auch wenn am Anfang noch viel Vorsprung zum Mörder ist, holt er doch ziemlcih schnell auf, vorallem im Wald wurden wir so manches Mal überrascht, als dann viele Verfolgerkarten aufgedeckt wurden. Ist man einmal auf dem SafeHouse Plan ist die Flucht schon halb in der Tasche, doch auch hier wurden wir kanpp vorm Ziel nochmal eingeholt. Kurzum: Das Spiel ist mega spannend, wird nicht langweilig, da es immer andere Konstelationen der Karten gibt, es ist je nach Anzahl der Mitspieler ganz anders und durch die gut verarbeiteten Materialien sehr gerne zu spielen. SafeHouse hat definitiv einen gewissen Suchtfaktor und auch Ähnlichkeit zu einem Escape the Room, da man immer leicht unter Zeitstress spielt.

Gelungenes Teamspiel gegen einen gemeinsamen Feind
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 31.12.2017

Ein gelungenes Spielekonzept: Bei diesem Spiel müssen die Mitspieler gemeinsam gegen die Zeit - oder den Feind - spielen. Ziel ist es hierbei, vor dem Verfolger das sogenannte SafeHouse zu erreichen. Der Spielplan ist hierbei gestaltet wie ein Buch, so dass man sich durch mehrere Kapitel spielen muss wie bei... Ein gelungenes Spielekonzept: Bei diesem Spiel müssen die Mitspieler gemeinsam gegen die Zeit - oder den Feind - spielen. Ziel ist es hierbei, vor dem Verfolger das sogenannte SafeHouse zu erreichen. Der Spielplan ist hierbei gestaltet wie ein Buch, so dass man sich durch mehrere Kapitel spielen muss wie bei einem Buch des Autoren. Es gibt nur zwei Spielfiguren: Den Verfolger und den Verfolgten, welcher von den Spielern bewegt wird. Die Anzahl der zu bewegenden Felder wird durch Ablegen von Karten bestimmt. Das Spiel kann in drei Schwierigkeitsstufen gespielt werden. In der ersten Stufe geht es rein um die Flucht vor dem Verfolger. Durch geschicktes Sammeln und Ablegen der Karten kann die eigene Spielfigur vorwärts bewegt werden. Hierbei kann es hilfreich sein, sich untereinander abzusprechen, wer wann am besten seine Karten anlegt, um möglichst schnell vorwärts zu kommen. Denn der Feind darf alle 2 Minuten ebenfalls ein Feld vorrücken oder wenn entsprechende Karten dies vorgeben. In der zweiten Schwierigkeitsstufe werden zudem Täter und Opfer ermittelt, Tatwaffe, Motiv sowie das Beweismittel. Dies geschieht ebenfalls durch die auszulegenden Karten, auf denen entsprechende Symbole aufgedruckt sind. Diese Spielstufe ist schon deutlich schwieriger aber durchaus zu bewältigen. Und für wen dies noch nicht genug ist, gibt es noch Spielstufe 3, in welcher der Gegner noch etwas schneller vorwärts kommt und somit den Druck erhöht. Nach ein wenig Einlesen in die Anleitung und einer Proberunde hatten wir das Spiel recht schnell begriffen. Positiv anzumerken ist zudem, dass eine Spielrunde maximal 30 Minuten dauert - oder weniger, wenn man entweder vorher im Safehouse ist, den Fall gelöst hat oder vom Täter eingeholt wurde. Als Zeitmessung liegt eine Sanduhr bei, welche alle 2 Minuten ein Feld weiter gestellt wird, bis die halbe Stunde um ist. Alternativ gibt es zum Spiel eine Audiodatei als Stream oder Download gratis, welche alle 2 Minuten darauf hinweist, dass der Gegner naht. Sehr gut gefiel uns vor allem auch das Konzept, als Team gegen einen gemeinsamen Gegner zu spielen. Die Aufmachung ist recht gut gelungen, das Buch mit seinen Kapiteln detailreich gestaltet. Im letzten Kapitel wurde das Safehouse als 3D-Klapphaus in das Buch mit aufgenommen. Eine schöne Idee, die leider zur Folge hat, dass im letzten Kapitel die Seiten stets etwas zusammenklappen und die Steine somit verrutschen. Man sollte sich am besten etwas auf die Seiten legen, um schnell weiterspielen zu können, denn der Feind schläft nicht... Ich kann das Spiel voll und ganz empfehlen.

Total Begeistert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Delmenhorst am 24.12.2017

Ich habe meiner Schwester dieses Spiel zu Weihnachten geschenkt und sie war absolut begeistert. Obwohl es zunächst kompliziert erscheint, erklärt sich im Laufe des Spieles einiges selber. Zunächst hatten wir das Bedenken, dass man nach ein paar Spielrunden den Ablauf kennt, und somit die Lösung für die drei verschiedenen... Ich habe meiner Schwester dieses Spiel zu Weihnachten geschenkt und sie war absolut begeistert. Obwohl es zunächst kompliziert erscheint, erklärt sich im Laufe des Spieles einiges selber. Zunächst hatten wir das Bedenken, dass man nach ein paar Spielrunden den Ablauf kennt, und somit die Lösung für die drei verschiedenen Varianten hat. Jedoch kommen immer wieder neue Karten ins Spiel und diese werden regelmäßig gemischt, sodass es immer wieder eine neue Spielerfahrung wird. Ich habe bis jetzt zwar noch nicht viel von ihm gelesen, aber das Spiel ist einfach nur unglaublich gut! Besonders wenn man die angegebene Musik dazu abspielt, wird es eine besondere Erfahrung.


Wird oft zusammen gekauft

Sebastian Fitzek, SafeHouse

Sebastian Fitzek, SafeHouse

von Marco Teubner

(22)
Spielwaren
29,99
+
=
EXIT, Das Spiel - Der Tote im Orient-Express - Inka Brand, Markus Brand

EXIT, Das Spiel - Der Tote im Orient-Express

von Inka Brand

(3)
Spielwaren
12,99
+
=

für

41,69

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen