Was man von hier aus sehen kann

Ungekürzte Ausgabe, Lesung

(157)
Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Davon, was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten, was sie blindlings wagen, gestehen, verschwinden lassen oder in Ordnung bringen, erzählt Mariana Leky in ihrem Roman – und natürlich noch viel mehr. "Was man von hier aus sehen kann" ist das Porträt eines Dorfes, in dem alles auf wundersame Weise zusammenhängt. Aber es ist vor allem ein Buch über die Liebe im Modus der Abwesenheit.

'Was man von hier aus sehen kann ist so unterhaltsam und märchenhaft und von einer so großen Weisheit und Tiefe, dass ich unbedingt damit zu tun haben wollte. Es gibt ganz wenige Bücher bei denen mir das passiert.' Sandra Hüller
Portrait
Mariana Leky studierte nach einer Buchhandelslehre Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Bei DuMont erschienen der Erzählungsband "Liebesperlen" (2001) sowie die Romane "Erste Hilfe" (2004) und "Die Herrenausstatterin" (2010) sowie "Bis der Arzt kommt. Geschichten aus der Sprechstunde" (2013). Mit ihren ersten Erzählungen gewann sie den Allegra Preis 2000. Für "Liebesperlen" wurde sie mit dem Niedersächsischen Literaturförderpreis und dem Stipendium des Landes Bayern ausgezeichnet. 2005 erhielt sie für Erste Hilfe den Förderpreis für junge Künstler des Landes NRW.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Sandra Hüller
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 28.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783864844362
Genre Belletristik
Verlag Tacheles
Auflage 5
Spieldauer 483 Minuten
Hörbuch (CD)
20,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 81483627
    Olga
    von Bernhard Schlink
    (100)
    Hörbuch (CD)
    24,99
  • 47602321
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (62)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 50388286
    Die Galerie der Düfte
    von Julia Fischer
    (26)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 74473734
    Die Töchter der Tuchvilla
    von Anne Jacobs
    (24)
    Hörbuch (Kassette/CD)
    14,99
  • 45165374
    Bella Germania
    von Daniel Speck
    Hörbuch (Set mit diversen Artikeln)
    12,95 bisher 20,00
  • 64190828
    Die Widerspenstige
    von Iny Lorentz
    (8)
    Hörbuch (CD)
    20,99
  • 62389063
    Sieh mich an
    von Mareike Krügel
    (104)
    Hörbuch (CD)
    11,89 bisher 20,00
  • 45161220
    Die Laufmasche
    von Kerstin Gier
    (14)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 14,90
  • 47602288
    Brausepulverherz
    von Leonie Lastella
    (85)
    Hörbuch (CD)
    8,99 bisher 12,95
  • 88972656
    Conni 15 4: Mein Freund, der Eiffelturm und ich
    von Dagmar Hoßfeld
    Hörbuch (CD)
    8,95 bisher 12,99
  • 90911880
    Strandkorbträume
    von Gabriella Engelmann
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 16,99
  • 57821957
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    Hörbuch (MP3-CD)
    11,95 bisher 14,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15168342
    Der Geschmack von Apfelkernen
    von Katharina Hagena
    (59)
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 21264138
    Die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche
    von Alina Bronsky
    (9)
    Hörbuch (CD)
    19,95
  • 32152330
    Blasmusikpop oder Wie die Wissenschaft in die Berge kam
    von Vea Kaiser
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 40952553
    Altes Land
    von Dörte Hansen
    (104)
    Hörbuch (CD)
    9,99 bisher 12,99
  • 42430750
    Bronsky, A: Baba Dunjas letzte Liebe/CDs
    von Alina Bronsky
    (52)
    Hörbuch (CD)
    20,99
  • 42877771
    Sophia, der Tod und ich
    von Thees Uhlmann
    (31)
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 44185477
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    Hörbuch (CD)
    24,99
  • 44253509
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    Hörbuch (MP3-CD)
    14,99 bisher 24,99
  • 47779412
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    Hörbuch (MP3-CD)
    17,94 bisher 29,00
  • 62295211
    Acht Berge
    von Paolo Cognetti
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 63890530
    David
    von Judith W. Taschler
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 64190887
    Und es schmilzt
    von Lize Spit
    (100)
    Hörbuch (CD)
    22,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
157 Bewertungen
Übersicht
124
31
2
0
0

schön
von Cora Lein aus Berlin am 31.03.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Inhalt: Luise wächst mehr bei ihrer Großmutter Selma auf, als bei ihren Eltern. Diese haben sich auseinander gelebt und Selma übernimmt daher die Vorbildfunktion. Zu ihrer Unterstützung gibt es noch andere Personen aus dem Ort, die alle ihre kleinen Macken und Geheimnisse haben. Ganz vorne steht allerdings Selma, denn immer... Inhalt: Luise wächst mehr bei ihrer Großmutter Selma auf, als bei ihren Eltern. Diese haben sich auseinander gelebt und Selma übernimmt daher die Vorbildfunktion. Zu ihrer Unterstützung gibt es noch andere Personen aus dem Ort, die alle ihre kleinen Macken und Geheimnisse haben. Ganz vorne steht allerdings Selma, denn immer wenn sie von einem Okapi träumt, stirb 24 Stunden später ein Mensch aus dem Ort ? Schreibstil: Der Stil von Mariana Leky ist blumig, tiefgründig und sehr bewegend. Ich muss gestehen, dass ich zu Beginn der Geschichte echte Schwierigkeiten hatte in die Welt um Selma und Luise einzutauchen, denn der Klappentext hat mir eine ganz andere Geschichte suggeriert als die, die ich dann bekam. Ich wartete also auf die Offenbarungen und Verschwörungen und was sonst noch passiert, wenn man seine Seele erleichtern will, weil man denkt zu sterben. Aber das passierte einfach nicht. Die Geschichte entpuppte sich als eine Lebensgeschichte um Luise. Wie sie erwachsen wurde, wie das Leben mit ihr reifte und was alles in einem kleinen Ort im Westerwald passiert. Nachdem ich meine Erwartungshaltung (hier wird keiner irgendwas beichten) endlich abschütteln konnte, las ich die Geschichte anders und konnte mich in die Lektüre hinein fühlen. So erlebte ich eine traurig-liebevolle-witzige-hinreißende Geschichte um Luise und war einfach nur von ihr verzaubert. Charaktere: Luise ist eine in sich gekehrte Persönlichkeit, welche mit vielen Schicksalsschlägen zu kämpfen hatte. Dennoch oder ggf gerade deshalb ist sie ein wahnsinnig toller Charakter. Selma hat mich mit ihrer Art ebenfalls bezaubert. Ihre Skepsis und der trockene Humor waren eine Bereicherung für dieses Buch. Luises Eltern habe ich erstmal nicht für voll genommen. Gibt es wirklich so verkopfte Eltern? Dennoch ergab ihr Dasein oder nicht Dasein einen Sinn und machte alles logisch. Der Optiker als Schlüsselfigur gefiel mir ebenfalls. Auch der Ansatz mit dem Buddhismus gefiel mit sehr gut. So kann man aus dem Leiden des Optikers auch gleich noch mit Metaphern lernen. Frederick, ebenfalls als Sinnbild und als Charakter zu sehen, erfüllte ebenfalls viele Facetten und bereicherte die Geschichte. Alle Charaktere, sei es jetzt noch die abergläubische sowie die depressive, gehören irgendwie in ein Stadt- bzw. Dorfbild. Es ist in Ordnung nicht in die Norm zu passen und es ist okay andere Ansichten und Weltbilder zu haben. Genau dies sagen alle Charaktere nämlich aus. Cover: Das Cover gefällt mir nicht und ich kann auch nach dem Lesen des Buches nichts damit anfangen. Ich glaube, dass ein altes Haus mit Personen davor mehr zu dieser Geschichte passt. Fazit: Ein wundervolles Buch über ein Leben einer Frau und wie mit Schicksalsschlägen, Träumen, Depressionen und Aberglauben umgegangen wird. Von Wahrheiten und wie man sie sich selber eingesteht und ganz vielen Metaphern. Der Einstieg war für mich schwer, aber nachdem ich mich auf die Geschichte einließ war es eine wundervolle Lektüre, die mir viele neue Sichtweisen aufzeigte. Daher gibt es volle 5 Sterne und eine Leseempfehlung für kalte Abende, eingekuschelt in eine schöne Decke und mit viel Tee und Taschentüchern.

Ein großer Wurf
von einer Kundin/einem Kunden aus Freiburg am 08.03.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Absolut empfehlenswert. Wunderbare Sprache und viel Phantasie. Ein Buch, das man ungern aus der Hand legt. Ein Muss für jeden, der sich gern verzaubern lässt.

Das Okapi
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 25.02.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Anhand des Klappentextes hätte es dieses Buch niemals in meine Regale geschafft: ein altes Dorf mit skurrilen Bewohnern und eine alte Dame, die den Tod vorhersagen kann? Nein, danke. Daher war es ein Glücksgriff, dass ich es dann doch noch in den Händen hielt. Ich habe mich aufgrund der... Anhand des Klappentextes hätte es dieses Buch niemals in meine Regale geschafft: ein altes Dorf mit skurrilen Bewohnern und eine alte Dame, die den Tod vorhersagen kann? Nein, danke. Daher war es ein Glücksgriff, dass ich es dann doch noch in den Händen hielt. Ich habe mich aufgrund der anderen zahlreichen positiven Rezensionen umstimmen lassen und es nicht bereut. Eine ganz bezaubernde Familiengeschichte mit ganz viel Herz und auch Humor! Trotz eines herzzerreißenden, sehr emotionalen Kapitels gibt es einfach in diesem Buch so viele schöne Aussagen und Metaphern, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern! Alles in allem eine ganz wunderschöne Geschichte, bei der einem ganz warm ums Herz wird!


Wird oft zusammen gekauft

Was man von hier aus sehen kann

Was man von hier aus sehen kann

von Mariana Leky

(157)
Hörbuch (CD)
20,99
+
=
Und ewig schläft das Pubertier / Das Pubertier Bd.3 - Jan Weiler

Und ewig schläft das Pubertier / Das Pubertier Bd.3

von Jan Weiler

(16)
Hörbuch (CD)
11,99
bisher 14,99
+
=

für

31,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen