Dienstags bei Morrie

Die Lehre eines Lebens

(39)
Der Soziologieprofessor Morrie Schwartz erfährt, dass er höchstens noch zwei Jahre zu leben hat. Die Diagnose, eine schwere Erkrankung des Nervensystems, lässt keine Hoffnung auf Heilung. Statt darüber zu verzweifeln und sich ganz in sich selbst zurückzuziehen, macht Morrie es sich zur Aufgabe, seine letzten Monate so sinnvoll und produktiv wie möglich zu verbringen. Während er den schleichenden Verfall seines Körpers erlebt, sprüht sein Geist vor Ideen. Sein Leben war immer vom Mitgefühl für andere bestimmt, und auch jetzt möchte er andere Menschen an seiner Erfahrung Teil haben lassen: an seiner Lebenserfahrung ebenso wie an der Erfahrung, dem Tod entgegen zu gehen, die ihn viele neue Einsichten über das Leben gewinnen lässt.
Den Kontakt zu seinem Lieblingsprofessor hatte der erfolgreiche Sportjournalist Mitch Albom eigentlich aufrecht erhalten wollen. Sechzehn Jahre nach seinem Collegeabschluss erfährt er durch Zufall von Morries schwerer Krankheit und stattet dem alten Herrn einen Besuch ab. Ein Pflichttermin in dem prall gefüllten Kalender des Journalisten, der im Laufe der Zeit seine Träume gegen ein gut bezahltes Leben im fünften Gang eingetauscht hatte. Mitch verlässt das Haus tief beeindruckt von der Gelassenheit, ja sogar Heiterkeit, mit der Morrie seine Krankheit erlebt und seinem Tod entgegensieht – dieser feiert zum Beispiel seine Beerdigung zu Lebzeiten, um die Trauer und die ihm gebührende Anerkennung persönlich zu erfahren.
Durch einen Streik an seiner Arbeit gehindert und zum Nachdenken gebracht, macht sich Mitch ein zweites Mal und schließlich regelmäßig jeden Dienstag auf den Weg zu seinem wiedergefundenen Professor. So beginnt der letzte gemeinsame Kurs. Die Gesprächsthemen zwischen Lehrer und Schüler berühren die fundamentalen Fragen unseres Daseins: Es geht um das Leben und seinen Sinn, das Sterben, die Liebe, den Erfolg, Gefühle wie Reue und Selbstmitleid, Familie, das Älterwerden ...
Rezension
"Mitch Alboms 'Dienstags bei Morrie' bringt Licht ins Dunkel der menschlichen Seele." Style
Portrait
Mitch Albom, Jg. 1958, schreibt für die Detroit Free Press und wurde bereits zehnmal als Amerikas Sportkolumnist Nr. 1 ausgezeichnet. Albom, der früher als professioneller Musiker arbeitete, ist außerdem als Radiomoderator und TV-Journalist tätig. Mit seiner Frau Janine lebt er in Michigan.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 217
Erscheinungsdatum 01.04.2002
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-45175-3
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 188/116/20 mm
Gewicht 190
Originaltitel Tuesdays with Morrie
Auflage 42. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Miles & More
10 Meilen sammeln
3300 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35374448
    Und Gott sprach: Wir müssen reden! / Jakob Jakobi Bd. 1
    von Hans Rath
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32135091
    Deine Seele in mir
    von Susanna Ernst
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 44199740
    Über uns der Himmel, unter uns das Meer
    von Jojo Moyes
    (52)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 30571172
    Damit ihr mich nicht vergesst
    von Mitch Albom
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 15527789
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,00
  • 3026435
    Veronika beschließt zu sterben
    von Paulo Coelho
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 4188807
    Ein perfekter Freund
    von Martin Suter
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    13,00
  • 35146631
    Glückskind
    von Steven Uhly
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (141)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 35058056
    Die Unperfekten
    von Tom Rachman
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 45313006
    Die Engel sterben an unseren Wunden
    von Yasmina Khadra
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,00
  • 39093262
    Eines Tages, Baby
    von Julia Engelmann
    (46)
    Buch (Klappenbroschur)
    7,00

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2996204
    Der Club der toten Dichter
    von Nancy H. Kleinbaum
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 3026435
    Veronika beschließt zu sterben
    von Paulo Coelho
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 4581105
    Schiffbruch mit Tiger
    von Yann Martel
    (54)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 6367734
    Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen
    von Mitch Albom
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 13716102
    Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück
    von François Lelord
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 14238685
    Hector und die Geheimnisse der Liebe
    von François Lelord
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 14256439
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15500488
    Hector und die Entdeckung der Zeit
    von François Lelord
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 28941637
    Hector und das Wunder der Freundschaft
    von François Lelord
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 39283301
    Hector fängt ein neues Leben an
    von François Lelord
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 40401328
    Der Innere Kompass
    von Jorge Bucay
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47877674
    Das Ende ist mein Anfang
    von Tiziano Terzani
    Buch (Taschenbuch)
    12,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
39 Bewertungen
Übersicht
33
5
1
0
0

BERÜHRT...
von Kerstin Lehner aus OÖ am 05.06.2006

...und geht unter die Haut. Es läßt einen bis zum Schluß nicht mehr los und man sieht das Leben mit anderen Augen. Morrie läßt einem seine Prioritäten überdenken und er findet einen Platz in unseren Herzen. Das Leben leben kann man nur vorwärts. Das Leben verstehen nur rückwärts.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Bereichernd
von Nadeschda am 20.03.2006

Dieses Buch ist eines der einfülsamsten, die ich bisher gelesen habe, und auch eines, über das man längere Zeit nachdenkt..wobei es ab und zu schon auch lustige Stellen gibt.. insgesamt kann man sagen, dass es einem schon fast die Angst vor dem Tod nimmt ( bei mir jedenfalls ),... Dieses Buch ist eines der einfülsamsten, die ich bisher gelesen habe, und auch eines, über das man längere Zeit nachdenkt..wobei es ab und zu schon auch lustige Stellen gibt.. insgesamt kann man sagen, dass es einem schon fast die Angst vor dem Tod nimmt ( bei mir jedenfalls ), und dass man einige Sachen wirklich mit anderen Augen sieht ( wie schon meine Vorgängerin aus Hamburg schreibt )!! Mehr als nur empfehlenswert!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Mehr als nur ein Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 06.09.2016

Diese Bewertung ist überfällig!!! Dieses Buch verbindet das was in unserer heutigen Gesellschaft immer mehr verloren geht, und doch so zu unserem Leben gehört: Liebe, Freundschaft, Trauer, Nachdenklichkeit, Sensibilität und noch vieles mehr. In diesem Buch sind es nicht nur die Dienstage denen man so entgegenfiebert wie Mitch Albom,... Diese Bewertung ist überfällig!!! Dieses Buch verbindet das was in unserer heutigen Gesellschaft immer mehr verloren geht, und doch so zu unserem Leben gehört: Liebe, Freundschaft, Trauer, Nachdenklichkeit, Sensibilität und noch vieles mehr. In diesem Buch sind es nicht nur die Dienstage denen man so entgegenfiebert wie Mitch Albom, es sind die vielen Dinge die zwischen den Zeilen geschrieben sind. Mal wieder auf den Boden der Tatsachen kommen? Dann sollte man undbedingt dieses Buch lesen. Petra aus Köln

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Dienstags bei Morrie - Mitch Albom

Dienstags bei Morrie

von Mitch Albom

(39)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen - Mitch Albom

Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen

von Mitch Albom

(20)
Buch (Taschenbuch)
7,95
+
=

für

17,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen