Jakobuskult zwischen Rhein und Mosel

Pilgerwege zwischen Flüssen, Seen, Wäldern und erloschenen Vulkanen

Jakobuskult zwischen Rhein und Mosel: Das Rheinland, die Eifel- und die Moselregion sind reich an Geschichte, Jakobspilger finden hier ideale Wander- und Pilgermöglichkeiten. Im Jahre 2009 erforschte der Autor Bernd Koldewey die Region und suchte nach Hinweisen, die auf Wallfahrten und Jakobusspuren hindeuten. Im Buch werden Ihnen einige der schönsten Exkursionen vorgestellt. Mit Zelt und Rucksack verspürt man die Magie und die Einzigartigkeit des Pilgerns. Besondere Highlights der Wanderungen: die mittelalterlichen Wandmalereien der Pilgerkrönungen in Niedermendig, Oberbreisig und Linz am Rhein sowie die große Pilgerstation Trier, die älteste Stadt Deutschlands. Aber auch die Natur lässt keine Wünsche offen, z.B. der Laacher See, das Endertbachtal und die schöne Moselschleife bei Bremm. Überzeugen Sie sich selbst von der Faszination der Jakobswege zwischen Rhein und Mosel.
Portrait

Bernd Koldewey ist 1957 in Bochum (Nordrhein-Westfalen) geboren, lebt in Herne. Seit 2001 befasste er sich mit der Kultur seiner Heimat. Ab 2007 widmete er sich nur noch einem Thema, dem europäischen Jakobsweg. Er pilgerte 3000 Kilometer zu Fuß von Herne nach Santiago de Compostela, durchwanderte halb Europa. Dabei entdeckte er seine Liebe zum Schreiben von Reisereportagen, was neben dem Pilgern zur Leidenschaft wurde.
Als Jakobspilger sammelte er Erfahrungen in Deutschland, Frankreich und Spanien und hielt alles in Wort und Bild fest. 2010, im Heiligen Jahr, pilgerte er 1000 km auf der Via de la Plata. In den Jahren 2009 bis 2014 ging er auch auf Jakobusspuren im eigenen Land, er erforschte Jakobswege an der Mosel, Rhein, Sieg und Ahr. Auch im Sauerland und im Münsterland fand er interessante Wege, die es für ihn zu entdecken und erforschen galt. Dazwischen zog es ihn immer wieder nach Spanien zurück, hier folgte er den historischen und ursprünglichen Routen der spanischen Jakobswege, er pilgerte auf dem Camino Primitivo (2013) und dem Camino de Levante (2014).

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 07.12.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8423-4351-1
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 192/121/20 mm
Gewicht 208
Abbildungen mit 139 Farbabbildungen
Auflage 2. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
31,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28052327
    Aufbruch nach Santiago
    von Bernd Koldewey
    Buch (Taschenbuch)
    18,90
  • 25582467
    Via de la Plata - Impressionen eines Pilgers
    von Bernd Koldewey
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 65263944
    Wir Wochenendrebellen
    von Mirco Juterczenka
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 40994801
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (168)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47092670
    Couchsurfing in Russland
    von Stephan Orth
    (8)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 26277815
    Gebrauchsanweisung für Island
    von Kristof Magnusson
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 73314176
    ADAC Reisemagazin / ADAC Reisemagazin Israel
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 15119429
    Gebrauchsanweisung für die Schweiz
    von Thomas Küng
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 2915781
    Irisches Tagebuch
    von Heinrich Böll
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (168)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 39271227
    Gebrauchsanweisung für Finnland
    von Roman Schatz
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 62244089
    Paris, links der Seine
    von Hanns-Josef Ortheil
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.