Verliebt und zugeschneit

Alaska wider Willen

(20)
Eine weihnachtlich-gefühlvolle Liebesgeschichte aus dem zugeschneiten Alaska von Bestsellerautorin Ellen McCoy.
Sarah Bishop führt ein perfektes Leben. Aber heißt perfekt auch wirklich glücklich?
Kurz vor Weihnachten packt Sarah einer plötzlichen Eingebung folgend ihren Koffer und flüchtet aus dem sonnigen Kalifornien in die winterliche Wildnis Alaskas - auf der Suche nach Ruhe, Abgeschiedenheit und sich selbst. Das entpuppt sich allerdings als nicht so einfach, denn Alaska hält mehr als eine Überraschung für sie bereit.
Tom Collins ist einem gelegentlichen Flirt nicht abgeneigt, an einer ernsthaften Beziehung hat er jedoch so gar kein Interesse. Als Sarah plötzlich in dem Haus nebenan auftaucht, geraten seine Überzeugungen ganz schön ins Wanken. Doch er hat einen sehr guten Grund, die hübsche Touristin auf Abstand zu halten …
Dieses Buch ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Teilen der "Alaska wider Willen"-Reihe gelesen werden. Fans der Reihe erwartet in diesem Band jedoch ein Wiedersehen mit Tom Collins, dem Nebencharakter aus "Unsäglich verliebt."
Bisher erschienen:
"Unsäglich verliebt"
"Verliebt und zugeschneit"
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 235, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783743837607
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 13
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 87482909
    Kokosmakronenküsse
    von Karin Lindberg
    (14)
    eBook
    2,99
  • 85087041
    Plätzchen, Tee und Winterwünsche
    von Stina Jensen
    (4)
    eBook
    3,99
  • 57996554
    Zimtsterne und Weihnachtszauber
    von Susan Mallery
    (1)
    eBook
    4,99
  • 83459477
    Inselgold
    von Stina Jensen
    (11)
    eBook
    3,99
  • 83985278
    Sanddornpunsch & Inselzauber
    von Rita Roth
    (1)
    eBook
    2,99
  • 45644150
    Ein Abenteuer in den Highlands
    von Karin Lindberg
    (12)
    eBook
    3,49
  • 42623785
    Winter in Briar Creek
    von Olivia Miles
    (8)
    eBook
    8,99
  • 45254837
    Winterzauberküsse
    von Sue Moorcroft
    (24)
    eBook
    9,99
  • 63890668
    Weihnachten in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (34)
    eBook
    8,99
  • 63921129
    Unsuitable - Nicht standesgemäß
    von Samantha Towle
    (7)
    eBook
    6,99
  • 90071954
    Herzknistern. Blind verliebt im Pulverschnee
    von Mira Morton
    (5)
    eBook
    2,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (114)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
15
2
2
1
0

super Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 07.02.2018

Genau meinen Vorstellungen entsprochen.....habe es im Zug auf einen Rutsch gelesen !!!!! Leichte Lektüre, die man überall mal schnell lesen kann .

Super Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Dorsten am 30.01.2018

Eine Liebesgeschichte voller Gefühle, die sich toll lesen läßt. Ich habe auch fürchterlich geweint, da es wirklich gut geschrieben ist. Die Protagonisten sind gut und liebevoll gezeichnet und man fühlt mit

Eine Liebesgeschichte voll Wärme und Gefühle
von einer Kundin/einem Kunden aus Warstein am 16.01.2018

Das Cover: Das Cover ist gezeichnet. Die vorherrschende Farbe ist Blau. Eine Schneelandschaft mit Bergen und Bäumen. Im Vordergrund eine junge, blonde Frau im Mantel. Weiter hinten der Schatten eines Mannes und ein Holzhaus. Gefällt mir gut und macht neugierig. Der Klappentext: Sarah Bishop führt ein perfektes Leben. Aber heißt perfekt... Das Cover: Das Cover ist gezeichnet. Die vorherrschende Farbe ist Blau. Eine Schneelandschaft mit Bergen und Bäumen. Im Vordergrund eine junge, blonde Frau im Mantel. Weiter hinten der Schatten eines Mannes und ein Holzhaus. Gefällt mir gut und macht neugierig. Der Klappentext: Sarah Bishop führt ein perfektes Leben. Aber heißt perfekt auch wirklich glücklich? Kurz vor Weihnachten packt Sarah einer plötzlichen Eingebung folgend ihren Koffer und flüchtet aus dem sonnigen Kalifornien in die winterliche Wildnis Alaskas - auf der Suche nach Ruhe, Abgeschiedenheit und sich selbst. Das entpuppt sich allerdings als nicht so einfach, denn Alaska hält mehr als eine Überraschung für sie bereit. Tom Collins ist einem gelegentlichen Flirt nicht abgeneigt, an einer ernsthaften Beziehung hat er jedoch so gar kein Interesse. Als Sarah plötzlich in dem Haus nebenan auftaucht, geraten seine Überzeugungen ganz schön ins Wanken. Doch er hat einen sehr guten Grund, die hübsche Touristin auf Abstand zu halten … Eine Geschichte, die es sofort geschafft hat mich in sie hineinzuziehen. Die Protagonistin Sarah ist so sympathisch geschildert, dass man einfach mit ihr mitfühlen muss. Die Zweifel die in ihr aufkommen, ob ihr perfektes Leben das ist, was sie wirklich will, kann man vollkommen nachvollziehen. Und dann trifft sie eine mutige und etwas überstürzte Entscheidung, um sich über ihr weiteres Leben im Klaren zu werden. In Alaska sucht sie Abgeschiedenheit und trifft auf einen Mann und seine Tochter. Nun ja, die Beziehung zu ihm entwickelt sich dann nicht unbedingt überraschend und auch das Ende ist nicht völlig anders als erwartet. Trotzdem gefällt mir das Buch sehr gut. Die weihnachtliche Stimmung abseits vom Kommerz , mit ganz viel familiärem Gefühl. Der kindliche Weihnachtsglaube, dem sich die Heldin, obwohl eigentlich strikte Weihnachtshasserin, am Ende anschließt, all das passt wirklich perfekt in die Weihnachtszeit. Und wie Sarah erkennt, dass ihre Ablehnung von Weihnachten eigentlich der Sehnsucht nach einem „richtigen“ Weihnachtsfest mit Gefühl und Gemütlichkeit entspringt auch das ist wirklich schön geschildert. Auch die anderen Personen in diesem Buch sind mit sehr viel Herz und Liebe geschildert: Tom, der das Glück seiner Tochter in den Vordergrund stellt und Angst hat, dass sie durch seine Beziehung zu einer Frau verletzt werden könnte. Seine Tochter Isabella, die so erfrischend ehrlich und direkt ist und die sich von Anfang an sehr gut mit Sarah versteht. Toms Familie, die voll Wärme und Liebe ist. Einfach wunderschön. Die Geschichte ist flüssig und lebendig geschildert. Es kommt nie zu langweiligen Szenen und wie schon erwähnt, konnte ich wunderbar eintauchen. Obwohl dieses Buch der zweite Band der „Alaska wider Willen“ Reihe ist, kann man ihn auch ohne den ersten Band gelesen zu haben, sehr gut verstehen. Es tauchen zwar bekannte Protagonisten auf, aber die Handlung ist für sich abgeschlossen. Meine volle Leseempfehlung für dieses Buch.


Wird oft zusammen gekauft

Verliebt und zugeschneit - Ellen McCoy

Verliebt und zugeschneit

von Ellen McCoy

(20)
eBook
2,99
+
=
Unsäglich verliebt - Ellen McCoy

Unsäglich verliebt

von Ellen McCoy

(12)
eBook
3,99
+
=

für

6,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen