Das Mammut

Mit Zeichnungen von Shuhei Tamura

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Paläontologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Mammut mit dem wissenschaftlichen Artnamen Mammuthus primigenius ist das bekannteste Tier aus dem Eiszeitalter. Nach Funden zu schließen, erschienen die ersten Wollhaar-Mammute zwischen etwa 300.000 und 250.000 Jahren in Mitteleuropa. Am Ende des Eiszeitalters vor rund 10.000 Jahren starben sie in weiten Teilen ihres Verbreitungsgebietes aus. Die letzten von ihnen verschwanden erst in der Nacheiszeit vor rund 4.000 oder 3.700 Jahren. Mit diesen bis zu 3,75 Meter großen sowie 5 bis maximal 8 Tonnen schweren Rüsseltieren befasst sich das Buch "Das Mammut" des Wiesbadener Wissenschaftsautors Ernst Probst. Geschildert werden die Herkunft des Mammuts, seine Verbreitung, sein Aussehen, sein Körperbau, seine Größe, sein Gewicht, wichtige Funde, kuriose Irrtümer, seine Rolle im Leben der eiszeitlichen Jäger und Sammler sowie sein Aussterben. Es hat lange gedauert, bis die wahre Natur des Mammuts als eiszeitlicher Elefant erkannt wurde. Man schrieb seine Reste irrtümlich Fabeltieren wie Drachen, Einhörnern, Greifen, riesigen Erdratten oder Maulwürfen, Riesen, Helden und Heiligen zu. Das Buch enthält Zeichnungen des japanischen Künstlers Shuhei Tamura aus Kanagawa. Gewidmet ist es dem niederländischen Mammut-Experten Dick Mol aus Hoofddorp. Aus der Feder von Probst stammen auch die Werke "Deutschland im Eiszeitalter", "Löwenfunde in Deutschland, Österreich und der Schweiz", "Der Mosbacher Löwe", "Höhlenlöwen", "Der Amerikanische Höhlenlöwe" , "Der Ostsibirische Höhlenlöwe"; "Säbelzahnkatzen", "Die Säbelzahnkatze Homotherium", "Die Dolchzahnkatze Megantereon", "Die Dolchzahnkatze Smilodon", "Der Europäische Jaguar", "Eiszeitliche Leoparden in Deutschland", "Eiszeitliche Geparde in Deutschland" und "Der Höhlenbär".

Portrait
Ernst Probst, geboren am 20. Januar 1946 in Neunburg/Oberpfalz. Er wurde zunächst Journalist in Nürnberg, Bayreuth und Mainz, später Buchautor und schließlich Verleger. Er schrieb für Zeitungen, Zeitschriften und Nachrichtenagenturen und verfasste mehr als 25 Bücher.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 524
Erscheinungsdatum 27.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-57615-0
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 211/149/35 mm
Gewicht 734
Auflage 5. Auflage
Buch (Taschenbuch)
39,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38664081
    Auswirkungen des Löhr-Centers auf den Einzelhandel und das Einkaufsverhalten in der Koblenzer Innenstadt
    von Rebecca Neuwirth
    Buch (Taschenbuch)
    58,00
  • 56051319
    Atlas der erfundenen Orte
    von Edward Brooke-Hitching
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,00
  • 41228015
    Gesteine der Schweiz
    von Jürg Meyer
    Buch (Taschenbuch)
    49,90
  • 64513962
    Chinas neue Seidenstraße: Kooperation statt Isolation – Der Rollentausch im Welthandel
    von Wolf D. Hartmann
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,90
  • 35371136
    Permakultur
    von David Holmgren
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    39,80
  • 21108707
    Nachrichten aus einem unbekannten Universum
    von Frank Schätzing
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 39174170
    Geologie für Dummies
    von Alecia M. Spooner
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 44755548
    Meteorologie
    von Hans Häckel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    32,99
  • 41200691
    Humangeographie kompakt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 30760124
    Der Klimawandel
    von Stefan Rahmstorf
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 14413931
    Haack Weltatlas für Sekundarstufe I und II / Haack Weltatlas
    (2)
    Schulbuch (gebundene Ausgabe)
    26,95
  • 45683325
    Bodenkunde und Standortlehre
    von Karl Stahr
    Buch (Taschenbuch)
    29,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.