Ohrfeige

Roman

Ein Flüchtling betritt die Ausländerbehörde, um ein letztes Mal seine Sachbearbeiterin aufzusuchen. Karim Mensy ist wütend und hat nur einen Wunsch: dass ihm endlich jemand zuhört. Vor drei Jahren ist der Iraker aus dem Transporter eines Schleppers gesprungen und wähnte sich in Frankreich – er war aber in der bayrischen Provinz. Drei bizarre Jahre, in denen Karim sich eine neue Lebensgeschichte erfinden muss, durch Formulare, Gelegenheitsjobs und Asylunterkünfte kämpft, auf fragwürdige Freunde einlässt und auf abenteuerliche Liebschaften. Doch mit der Ablehnung seines Asylantrages steht Karim wieder vor dem Nichts. Er muss sich einen neuen Schlepper suchen – einen, der ihn aus Deutschland rausbringt.
Abbas Khider stellt unser Selbstverständnis einer offenen Gesellschaft in Frage - stimmgewaltig, tieftraurig und voller Witz.
Portrait
Abbas Khider wurde 1973 in Bagdad geboren. Mit 19 Jahren wurde er wegen seiner politischen Aktivitäten verhaftet. Nach der Entlassung floh er 1996 aus dem Irak und hielt sich als »illegaler« Flüchtling in verschiedenen Ländern auf. Seit 2000 lebt er in Deutschland und studierte Literatur und Philosophie in München und Potsdam. 2008 erschien sein Debütroman Der falsche Inder, es folgten die Romane Die Orangen des Präsidenten (2011), Brief in die Auberginenrepublik (2013) und Ohrfeige (2016). Er erhielt verschiedene Auszeichnungen, zuletzt wurde er mit dem Nelly-Sachs-Preis, dem Hilde-Domin-Preis und dem Adelbert-von-Chamisso-Preis geehrt. Außerdem ist er zum Mainzer Stadtschreiber für das Jahr 2017 gewählt worden. Abbas Khider lebt in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 14.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71490-2
Verlag btb
Maße (L/B/H) 188/122/22 mm
Gewicht 210
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Miles & More
10 Meilen sammeln
3300 Meilen einlösen
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44321979
    Ohrfeige
    von Abbas Khider
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 46407535
    Ohrfeige
    von Abbas Khider
    Buch (Taschenbuch)
    12,50
  • 33790489
    Der falsche Inder
    von Abbas Khider
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 42540915
    Lanzarote
    von Michel Houellebecq
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33828675
    Brief in die Auberginenrepublik
    von Abbas Khider
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 47832251
    Das geträumte Land
    von Imbolo Mbue
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 44322273
    Der Weltensammler
    von Ilija Trojanow
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 61458000
    Exit West
    von Mohsin Hamid
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 46435362
    Mit ohne Aber 2
    von Mia Vogel
    Buch (Taschenbuch)
    11,95
  • 45165739
    Schmerz
    von Zeruya Shalev
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 6394305
    Die Enten, die Frauen und die Wahrheit
    von Katja Lange-Müller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 44114439
    Unterleuten
    von Juli Zeh
    (66)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 47827117
    Gott ist nicht schüchtern
    von Olga Grjasnowa
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 39262495
    Traumsammler
    von Khaled Hosseini
    (67)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 15979546
    Liverpool Street
    von Anne C. Voorhoeve
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 43961879
    Die juristische Unschärfe einer Ehe
    von Olga Grjasnowa
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 47827128
    Suleika öffnet die Augen
    von Gusel Jachina
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ohrfeige

Ohrfeige

von Abbas Khider

Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=
Erschlagt die Armen!

Erschlagt die Armen!

von Shumona Sinha

Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
+
=

für

28,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen