Eristische Dialektik/ CD

Eristische Dialektik

(1)
>>Eristische Dialektik ist die Kunst zu disputieren, und zwar so zu disputieren, dass man Recht behält, also per fas et nefas. Man kann nämlich in der Sache selbst objektiv Recht haben und doch in den Augen der Beisteher, ja bisweilen in seinen eignen, Unrecht behalten. Wann nämlich der Gegner meinen Beweis widerlegt, und dies als Widerlegung der Behauptung selbst gilt, für die es jedoch andre Beweise geben kann; in welchem Fall natürlich für den Gegner das Verhältnis umgekehrt ist: er behält Recht, bei objektivem Unrecht. Also die objektive Wahrheit eines Satzes und die Gültigkeit desselben in der Approbation der Streiter und Hörer sind zweierlei.<<
Portrait
Arthur Schopenhauer, 1788 in Danzig geboren, beschloß mit 17, Philosophie zu studieren, und veröffentlichte bereits in seinem 30. Lebensjahr, von der Öffentlichkeit völlig ignoriert, sein Hauptwerk "Die Welt als Wille und Vorstellung".Erst gegen Ende seines Lebens erntete er Ruhm mit dem Werk "Parerga und Paralipomena". Es bildete sich ein kleiner Kreis von Verehrern um den flötespielenden "ungeselligen Gesellen", der seine Pudel "Du Mensch" schimpfte, wenn sie unartig gewesen waren. Schopenhauer starb 1860 in Frankfurt am Main.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Andreas Dietrich
Erscheinungsdatum Dezember 2005
Sprache Deutsch
EAN 9783831261093
Verlag Komplett-Media
Spieldauer 72 Minuten
Hörbuch (CD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15385111
    Kant für Anfänger: Die Kritik der reinen Vernunft
    von Ralf Ludwig
    Hörbuch (Set)
    20,99
  • 65236958
    QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    (156)
    Hörbuch (CD)
    12,95 bisher 18,00
  • 35152669
    Harry Potter (Gesamtausgabe)
    von J.K. Rowling
    (15)
    Hörbuch (MP3-CD)
    52,99 bisher 99,99
  • 87483798
    Kaiserschmarrndrama / Franz Eberhofer Bd.9
    von Rita Falk
    (38)
    Hörbuch (CD)
    14,99 bisher 19,99
  • 85051627
    Am Abgrund lässt man gern den Vortritt / Kommissar Jennerwein Bd. 10
    von Jörg Maurer
    Hörbuch (CD)
    13,95 bisher 16,99
  • 32144928
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (150)
    Hörbuch (CD)
    9,95 bisher 14,99
  • 44260514
    Der Kleine Drache Kokosnuss - Hörspiel zur TV-Serie 08
    von Ingo Siegner
    Hörbuch (CD)
    6,79 bisher 7,99
  • 91798433
    Die drei ??? 192. Im Bann des Drachen (Fragezeichen)
    Hörbuch (CD)
    8,99
  • 85051777
    Mein Herz in zwei Welten / Lou & Will Bd.3
    von Jojo Moyes
    (82)
    Hörbuch (CD)
    13,99 bisher 16,99
  • 85245132
    Ostseerache
    von Eva Almstädt
    (12)
    Hörbuch (CD)
    7,95 bisher 10,00
  • 26003114
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (45)
    Hörbuch (CD)
    9,95 bisher 14,99
  • 35332429
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (41)
    Hörbuch (CD)
    9,95 bisher 14,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Philosophie leicht gemacht
von Phil O'Sof am 14.06.2006

Dieses Hörbuch über die Dialektik von Arthur Schopenhauer gefällt mir sehr gut, weil der Sprecher es so vorträgt, dass der Sinn sehr gut heraus kommt. Für ein eigentlich sehr theoretisches Thema wie die philosophische Dialektik gibt es zudem viele anschauliche Beispiele, die die dialektischen "Kunstgriffe" illustrieren. Das macht die... Dieses Hörbuch über die Dialektik von Arthur Schopenhauer gefällt mir sehr gut, weil der Sprecher es so vorträgt, dass der Sinn sehr gut heraus kommt. Für ein eigentlich sehr theoretisches Thema wie die philosophische Dialektik gibt es zudem viele anschauliche Beispiele, die die dialektischen "Kunstgriffe" illustrieren. Das macht die ganze Sache erstaunlich eingängig und scheint mir darum empfehlenswert für philosophisch interessierte Hörer.